Volltext: Versammlungs-Berichte / Württembergischer Verein für Baukunde in Stuttgart (1888)

Würüembrrgischer 
4 * 
Versammlungs-Berichte 
für 
1888. 
(Kcrnzev Icthvgcrng.) 
Inhalt: 
Seite 
Erste ordeutl. Versammlung am 4. Febr. Rathausfrage 5 
Zweite vrdeutl. Versammlung am 18. Februar. Ralhausfrage 
und Vortrag von Stadtbaumeister Wenzel über Heilbronu 
und seine Bauten 7 
Dritte . rdentl. Versammlnng am 3. Marz. Vortrag von 
Regierungsbaumeister Klett über Kon so lträgerbriicken und 
die Mannheimer Brücken! oukurrenz. Frage der obli 
gatorischen Meisterprüfung im Baugewerbe, Referent 
Architekt Eouard Stahl • 7 
Vierte orbentl. Versammlung am 7. April. Vorträge über 
Zementbau, insbesonoere Zemeutröhreu (Stadtbaurat 
Kaiser, Ingenieur Lueger, Baurat Rheinhard> .... 9 
Erste gesellige Vereinigung am 21. April . . . . . . - 11 
Fünfte orbentl. Versammlung am 5. Mai. Denkschrift der 
württ. Regierungsbaumeister, Ref. Baudirektor v. Schlier 
holz. Vortrag von Oberbaurat v. Bok über den Bau eines 
Thermalwasserreservoirs in Wildbad nild das neue 
Katharinenstift daselbst . . . . . H 
Zweite gesellige Vereinigung am 17. Mai. Vortrag von 
Obcrbaurat v. Brockmann über Brasilien 12 
Sechste orbentl. Versammlung am 2. Juni. Fragen au die 
physikalisch-technische Reichsanstalt und Vortrag von 
Baurat Philippi über Sekundärbahnen in Thüringen 12 
Seite 
Dritte gesellige Vereinigung am 8. Juni zu Ehren der Preis 
richter für die Pläne zum L a n d e s g e w e r b e m u s e u m . . 
Familienansflug nach Urach am 10. Juni 
Siebente orbentl. Versammlung am 13. Oktober. Vortrag 
von Oberbanrat v. Hänel über den Verbandstag in Köln 
Vierte gesellige Vereinigung am 3. November. Vortrag von 
Reg.-Baumeister Kapp über den Kanal durch den Isthmus 
von Korinth 
Achte orbentl. Versammlung am 17. November. Vortrag von 
Oberbaurat v. Hänel über den Binnenschiffahrtskongreß 
in Frankfurt a. M. Erklärung der Pläne für die Vor 
führn ngshalle zur Förderung des Pferdemarkts in 
Stuttgart durch Prof. Rheinhard. Erklärung der Pläne 
des Kuustvereinshauses durch Reg.-Baumeister E i s e u l o h r 
Fünfte gesellige Vereinigung am 8. Dezember 
Neunte orbentl. Versammlung am 29. Dezember 1888. Vor 
trag von Reg.-Banmeister Lehret über das Konstruktions 
prinzip einer neuartigen Brückenfähre mit Anwen 
dung auf die Eisenbahnverbindung von Dover und 
Calais . . . . 
Hauptversammlnug am 19. Januar 1889 
13 
13 
13 
14 
14 
15 
15 
15 
b^. 
Bibliothek d. 1 sehn. Hochschu 
SiuH^art, KepießUaS« 10 
Druck der W. Kohlhammerscheii Buchdruckerei in Stuttgart.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.