Full text: Bauzeitung für Württemberg, Baden, Hessen, Elsaß-Lothringen (1909)

318 
BAUZEITUNG 
Nr. 40 
Kleine Mitteilungen 
Württ. Kunstverein Stuttgart. Neu ausgestellt: 
Wolkenschatten, Morgen auf der Themse, Rauch und 
Dunst, Nebeliger Morgen, Kirche im Tal, Goldene Felder, 
Das blaue Schilf, Am Hafendamm, Hydepark, St. Gwi- 
thian, Landschaft in Cornwall, Dünen, Blick aufs Meer 
von Rud. Hellwag; Kaninchen von C. Zach-Dorn; Vor 
frühling, Dorfmotiv, Mohnfeld von Carl Küstner; Drei 
Freunde, Selbstbildnis, Waldblumen, Vergißmeinnicht, 
Feldblumenstrauß, Sommerhlumen von Herrn. Werner u, s.w. 
Stuttgart. Am 27. September ist Oberbaurat Fried 
rich Findeisen im Alter von 
55 Jahren einem Schlaganfall er 
legen. Die Nachricht von seinem 
Ableben hat manchen seiner 
Kollegen schmerzlich überrascht, 
die ihn noch kurz zuvor als 
rüstigen und frischen Mann ge 
sehen hatten. Sein Tod bedeutet 
einen schweren Verlust für das 
Ministerium des Innern, dem er 
als Kollegialmitglied für das 
Hochbauwesen angehörte und in 
dieser Eigenschaft einen hervor 
ragenden Anteil an der Aus 
arbeitung der neuen Bauordnung 
hatte, sie in den lang dauern 
den Verhandlungen beider Kam 
mern mit großer Sachkenntnis 
und Geschick vertretend. Daß 
es ihm nicht mehr beschieden 
war, den legislativen Abschluß 
seiner umfangreichen Arbeit zu 
erleben, muß tragisch berühren. 
Eine Studienreise nach England, 
die er im Sommer d. J. unter 
nommen , galt architektonischen 
Zwecken, insbesondere dem weit 
vorangeschrittenen englischen Gartenstadtwesen. Seinen 
diesbezüglichen Studien verdankt er ein wertvolles 
Material, dessen Verwertung für die 0Öffentlichkeit 
er eben erst in Angriff genommen hatte. Vor seiner 
Berufung ins Ministerium des Innern wirkte er sechs 
Jahre lang als Bauinspektor bei der Gebäudehrand- 
versicherungsanstalt. Während dieser Zeit hatte er Ge 
legenheit, Untersuchungen über die Blitzgefahr anzu 
stellen. Die Ergebnisse seiner Forschung hat er in den 
vielbeachteten Schriften „Ratschläge über Blitzschlag“ 
und „Praktische Anleitung zur Herstellung einfacher 
Blitzableiter“ niedergelegt. In den Kreisen seiner Freunde 
wird der Verstorbene als liebens 
würdiger Mensch ebenso schmerz 
lich vermißt werden wie im 
Württ. Verein für Baukunde, 
dessen langjähriges hochgeschätz 
tes Mitglied er war. F. 
Stuttgart. Die Leitung der 
staatlichen Erfindungsaus 
stellung bei der Kgl. Württ. 
Zentralstelle für Gewerbe und 
Handel in Stuttgart teilt uns mit, 
daß zu Anfang Oktober der Aus 
schuß sich mit der weiteren Be 
handlung der eingegangenen vor 
läufigen Anmeldungen und der 
^ Festsetzung der endgültigen Aus 
stellungsbestimmungen befassen 
wird. Zur Vermeidung von Miß 
verständnissen macht die Aus 
stellungsleitung noch darauf auf 
merksam, daß die Anmeldefrist, 
2fi. September, eine vorläufige ist 
und die endgültige und Abschluß 
frist erst Ende Oktober sein wird. 
Liulwigsburg. Das Bestreben 
der Architekten und Bauherren, 
kleinere Einfamilienhäuser 
Erdgeschoß-Grundriß des Entwurfs Maas 
Motto: Eing mit Hirsch
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.