Title:
Bauzeitung für Württemberg, Baden, Hessen, Elsaß-Lothringen
Shelfmark:
XIX/1085,4-11,1914
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1499766280559_1914/233/
Wett 
bewerbs 
entwurf 
Rathaus 
Kornwest 
heim 
I. Preis 
XI. Jahrgang 
Verfasser: 
Oberbaurat 
Eisenlohr 
und 
O. Pfennig 
Architekten 
Stuttgart 
Nr. 29 
Bauzeitung für Württemberg, Baden, Hessen, 
Elsaß-Lothringen 
Stuttgart, 18. Juli 1914 
Inhalt: Wettbewerb Rathaus Kornwestheim. — Arbeitseinstellung während des Baues. — Vereinsmitteilungen. — Wett 
bewerbe. — Kleine Mitteilungen. — Bücher. 
Wettbewerb Rathaus Kornwestheim 
Zur Erlangung von Entwürfen für ein Rathaus waren 
zu einem engeren Wettbewerb die Architekten Kornwest 
heims, sowie einige Stuttgarter Firmen eingeladen. Nach 
dem Bauprogramm soll das Gebäude folgende Räume 
enthalten; a) Im Untergeschoß: Polizeiwache mit Schlaf 
raum zirka 40 qm, 1 Versteigerungslokal zirka 60 qm, 1 
Pfandlokal zirka 25 qm, 4 Arrestzellen zirka 25 qm, Raum 
für Zentralheizung mit den nötigen Holz- und Kohlen 
räumen. Auf bequeme Beifuhr des Heizmaterials ist Wert 
zu legen. Einige Registratur-Räume, Raum für Meßge 
räte etc., Treppen, Gänge und Aborte, b) Im Erdgeschoß: 
Gemeindepflege mit Zimmer für Buchhalter, sowie 1 
Schalter, zus. 60—70 qm, Meldeamt mit 1 Zimmer zirka 
25—30 qm, 1 Zimmer mit zirka 20 qm, Geometer- ur d 
Vermessungsakten zirka 30 qm, Notar 1 Zimmer zirka 25 
bis 30 qm, Orundbuchamt 1 Zimmer zirka 35—40 qm, 
womöglich mit Wandkästen, Ortssteueramt zirka 25 bis 
30 qm, Steuerratsschreiberei 1 Zimmer zirka 25—30 qm, 
1 Zimmer zirka 20 qm, 1 Kommissionszimmer zirka 
25 qm. c) 1. Stock: 1 großer Saal zirka 90—100 qm, 1 
kleinerer Saal zirka 45—50 qm, Zimmer des Ortsvor 
stehers zirka 35—40 qm, Vor- bezw. Schreibzimmer zirka 
20 qm, Assistent (Sekretär) zirka 25 qm, Gehilfenzimmer 
zirka 30 qm, Verw.-Ratschreiberei 1 Zimmer zirka 25 bis 
30 qm, 1 Zimmer zirka 20 qm, Dienerzimmer, d) Dach 
stock: für das Ortsbauamt ist ein Dachstock vorzusehen 
2 Zimmer mit zus. 50 qm. Der ganze übrige Dachstock 
soll mit Reserve-Kanzleien ausgebaut werden. Für Warte-
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.