Volltext: Die Cisterzienser-Abtei Maulbronn

Nebengebäude des Klosters. 
Taf. TV. 
Neuere Gebäude. 
l Klosterthor. 2. Treifaltlgkeitskapelle. 3. Ehern. Gasthaus. 4. Erühmesserhaus. s. Wagner ei. 6. Schmiede. 7. Alte Oekonomiegebäude. s. Hexenthum. 9. Melker stall. 10. Sosterraühle, 
12. Haberkasten. 13. Marstall (jetzt Rathhaus) 14. Speisemeister ei. 15, Gesmdetiaus. ig. Kameralamt. r. Eiferet, is. Emchtkasteu u. Reiter. 19. Weingartmeisterei. 20,Kirche. 21. Sakristei 
23.Laienrefektoriurti. 24 Küche. 2s.Eerrenrefekt0rm.rn.. 20. Kalefaktorium. 27. Kreuz gang. 2a Kapitels aal. w 00. Ehern. Bruderhalle. 3L Grosser Keller. 32.Parlatorium. 33. Ehern. Abtswohnung. 
ss.Herzogliches Schloss. sG.Pfründhaus. 37. Faustthurm. 3». Scheerbnmen imfrüheren HenenMrchhof 39, Ehern. Klosterwirthshaus. 
lifh, Y Iriefc Botnert, Stuttg 
11. Pfisterei. 
22. Yorrathskeller. 
34. Herrenhaus.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.