Full text: Erste Abtheilung. Eiserne Brücken. Heft 1 (1,1)

Inhalt. 
\ 
Eiserne Balkenbrücken mit vollen Wandungen. 
' Seite 
I. Technische Entwickelung. 
1. Die älteren Constructionen der Brücken mit 
vollen Wandungen i 
2. Die neuesten Constructionen der Brücken mit 
vollen Wandungen 3 
II. Statische Berechnung. 
1. Bestimmung der grössten Ängriffsmomente 
der Träger 4 
2. Bestimmung der kleinsten Widerstandsmo 
mente der Träger 6 
3. Bestimmung der Trägheitsmomente der Trä 
gerquerschnitte 6 
4. Bestimmung der Flächeninhalte der Träger 
querschnitte 6 
5. Berechnung der Nietverbindungen .... 8 
III. Construction. 
1. Allgemeine Anordnung der geschlossenen Bal 
kenbrücken 8 
2. Constructionsmaterial der geschlossenen Bal 
kenbrücken 9 
3. Verbindungen der geschlossenen Balkenbrücken 10 
IV. Beschreibung, statische und (Jewichtsbe 
rechnung. 
1. Balkenbrücken mit massiven Trägern 
(Venlo-Hamburger Eisenbahn). Tafel 1, gez. 
von Wilhelm Haas. 
A. Balkenbrücken mit einfachen massiven 
Trägern. 
a. ohne aufgenietete Gurtungsplatten, Fig. 
1—8 11 
b. mit aufgenieteten Gurtungsplatten, Fig. 
9—18 12 
B. Balkenbrücken mit doppelten massiven 
Trägern, Fig. 19—38 12 
a. mit 4,39 Mtr. lichter Weite .... 12 
b. mit 1,25 Mtr. lichter Weite .... 13 
Seite 
2. Gerade Balkenbrücken mit Blech 
trägern (Venlo - Hamburger Eisenbahn). 
Tafel 2, gez. von E u g e n W r o n k a. 
A. Blechbalkenbrücken mit zwei Hauptträgern, 
Fig. 1—11 13 
B. Blechbalkenbrücken mit zwei Hauptträgern, 
Querträgern, Schwellen trägem und Bankett 
trägern, Fig. 12—21 14 
3. Gerade Balkenbrücken mit Blech 
trägern (Venlo - Hamburger Eisenbahn). 
Tafel 3, gez. von Karl Jacoby. 
A. Blechbalkenbrücken mit Hauptträgern und 
mit den Fahrschienen auf Querträgern, 
Fig. 1—9 16 
B. Blechbalkenbrücken mit Hauptträgern, 
Querträgern und Schwellenträgern, Fig. 
10—18 18 
4. Schiefe Balkenbrücken mit Blech 
trägern (Bergisch - Märkische Eisenbahn). 
Tafel 4, gez. von Georg Schultz. 
A. Schiefe Blechbalkenbrücke in der Curve, 
Fig. 1—11 18 
B. Schiefe Blechbalkenbrücke in der Steigung, 
Fig. 12-20 19 
5. Gerade Balkenbrücken mit Blech 
trägern (Oesterreicbische Nordwest-Bahn, 
Oe3terreichische Süd-Bahn). Tafel 5, gez. von 
Heinrich Wansleben. 
A. Blechbalkenbrücke mit Querschwellen, Fig. 
1-9 21 
B. Blechbalkenbrücke mit Langschwellen, Fig. 
10—23 21 
6. Oontinuirliche Blechbalkenbrücken 
(Venlo-Hamburger Eisenbahn). Tafel 6, gez. 
von Henry Gero n. 
Unterführung der hannoverschen Staatsbahn 
bei Osnabrück, Fig. 1—16 21 
V. Kostenberechnung, Ausführung und Un 
terhaltung 22
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.