Stuttgart. 
Pointe d) n t f d) e S d) u l e. 
Stundenplan für das Winterhalbjahr 18j° 
(Die Facher alphabetisch geordnet). 
I. Classe. 
Analysis, niedere, (Banr) Dienstag, Donnerstag und Samstag von 8—10 
/, Repetition, (Fischer) Mittwoch von 2—4 
Deutsche Sprache und Stylübungen, (Ehrhardt) Montag von 8 — 10 u. Freitag von 2—4 . 
F r e i h a n d - (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Montag und Donnerstag von 2—4 ...... 
Französische Sprache, (Holder) Dienstag von 2—4 und Donnerstag von 10 — 12 ..... 
Geometrie, beschreibende, (Gugler) Montag, Mittwoch und Freitag von 10-12 
ii » Repetition, (Zech) Samstag von 2-4 
Plan- (Terrain-) Zeichnen, (Banr) Samstag von 10—12 
R.ttgi°„--n.-„ich., «.an,'im.T, (Smb.v , Mn 4_5 jj . . . 
Trigonometrie, ebene und sphärische, (Banr) Dienstag von 10-11, Mittwoch und Freitag 
von 8—10 
„ Repetition, (Fischer) Dienstag von 11—12 und Donnerstag von 4—5 . . 
II. Classe. 
Analysis, höhere, (Gugler) Montag und Mittwoch von 8-10..' 
„ n Repetition, (Zech) Freitag von 4 6 ... - 
Architektonisches (Bau-) Zeichnen, (Egle) Mittwoch von 2—4 
Englische Sprache, (Gantter) Dienstag von 5—6, Donnerstag von 2-3, Freitag von 10-11 
und 3 4 
Freihand- (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Montag von 10-12 und Dienstag von 2—4 . . 
Französische Sprache, (Hölder) Dienstag von 4-5 und Freitag von 2—3 
Geschichte des Alterthums in Verbindung mit Geographie, (Ehrhardt) Dienstag von 
11-12 und Donnerstag von 4 — 5 
Geometrie, analytische, (Gugler) Dienstag von 10-11 und Freitag von 8 — 10 
„ " Repetition, (Zech) Montag von 4 - 6 
Geometrie, beschreibende, (Gugler) Dienstag und Samstag von 8-10 
Geometrie, praktische, (Baur) Donnerstag von 10-12 
Mechanik, allgemeine, (Holtzmann) Donnerstag von 8-10 
" " Repetition, (Zech) Mittwoch von 4-6 
Physik, (Holtzmann) Montag von 2-3, Mittwoch, Freitag und Samstag von 11—12 
Zoologie (von Knrr) Montag und Donnerstag von 3-4, Mittwoch und Samstag von 10—11 . . 
IH. Classe. 
Architektonisches- (Bau-) Zeichnen, (Egle) Mittwoch von 2—4 
Chemie, allgemeine, in Verbindung mit chemischer Technologie, (von Fehling) Dien 
stag u. Donnerstag von 11-12, Freitag von 10—12 u. Mittwoch von 8—10 
ii Repetition, (Schmitt) Montag von 4-6 
Englische Sprache, (Gantter) Samstag von 10—12 
Freihand-, (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Montag von 8-10 
Französische «spräche, für die Realamts-Candidaten, (Hölder) Donnerstvg und Sam 
stag von 2—4 
Geschichte des Mittel alters, in Verbindung mit Geographie. (Ehrhardt) Dienstag 
und Mittwoch von 4—5 . 
Maschinenbau, (Müller) Mittwoch von 10 — 12 und Donnerstag von 8—10 
Maschinerien Instruktionen, (derselbe) Dienstag und Donnerstag von 2—4 
Mechanik, spezielle, (Holtzmann) Dienstag und Samstag von 8—10 
Mineralogie, (von Kurr) Montag von 11 — 12, Dienstag und Donnerstag von 10—11 und Frei 
tag von 3 4 
Ornamentenzeichnen, (Plok) Montag von 2 -4 
Physik, (Holtzmann) Montag von 10-11 und Freitag von 8—10 
„ Repetition, (Zech) Samstag von 2—4 
IV. Classe. 
Bauconstruktionslehre mit Entwerfen, (Breymann) Montag und Samstag von 8-10, 
Dienstag, Mittwoch und Samstag von 10 -12 - . . . . 
B a um aterialidnlehre, (von Kurr) Mittwpch von 9—10 und Donnerstag von 11—12 . . . 
6 Std. 
2 ii 
4 
4 » 
4 
6 „ 
2 i> 
4 St. 
9 " 
2 „ 
2 » 
4 ii 
4 ii 
4 „ 
6 „ 
7 „ 
2 ii 
3 „ 
4 » 
3 " 
Baukunst, höhere,Aufgaben auö derselben inVerbindung mit antikenBauord- 
nun gen , (Egle) Montag und Freitag von 2-4 
Chemische Uebungen, (v. Fehling) Montag von 8-12, Mittwoch von 2 5 u. Freitag von 10-12 
Englische Sprache, (mit El. V.) (Gantter) Montag und Donnerstag von 5-6 
Freihand- (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Freitag von 10 —12 
Geschichte der antiken Baukunst (Egle) Dienstag von 8-10 
Geschichte und Geographie der Neuzeit, (mit El. V.) (Ehrhardt) Montag u. Freitag von4 -5 
Jngenienrsach, allgemeiner Theil, Vortrag, (Hänel) Mittwoch von 8-9 und von 2 -4 
und Donnerstag von 10-11 
Jngenieurfach; Zeichnen in demselben, (derselbe) Donnerstag von 8 — 10 und Freitag von 2—4 
M a schienenbau, (Müller) Dienstag und Freitag von 8—10 
Maschienconstruktionen, (derselbe) Montag, Dienstag und Donnerstag von 2—4 
TI a schiene stni o d e l l i r e n, (Schweitzer> in noch zu bestiininenden 
Minerals gischeUebungen ^.(von Kurr) Mittwoch und Samstag von 11—12 
Nationalökonomie, (Mährlen) Dienstag und Freitag von 5- 6 und Donnerstag von 4-5 . . 
Ornamentenzeichnen und Modelliren, (Plok) Donnerstag von 2—4 u. Freitag von 8-10 
Physikalische Uebungen, (Holtzmann) Dienstag von 2 5 
Technologie, mechanische, (Müller) Momag von 10—12 - 2 " 
Phusikalisch e Geographie, in Verbindung mit Meteorologie (Zech) m noch zu bestimmenden 3 „ 
V. Classe. 
Bauentwürfe,monumentale (Egle) Montag und Freitag von 2—4 4 » 
Baukostenberechnug, (Egle) Mittwoch von 4 6 2" 
Chemische Uebungen mit El- IV. (von Fehling) * " 
Englische Sprache, mit El. IV. (Gantter) Montag und Donnerstag von 5-6 2 » 
Freihand- (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Freitag von 10-12 - " 
Geschichte der neueren Baukunst, (Egle) Montag von 8-10 .......... 2 » 
Geschichte und Geographie der Neuzeit, mit El. IV. (Ehrhardt) Montag und Freitag von 4-5 2 » 
Hochbaukunde mit Proje ctir en, (Breymann) Dienstag und Mittwoch von 8—10, Dienstag 
und Samstag von 10—12 • • ■ “ " 
Jngenieurfach, specieller Theil, (Hänel) Mittwoch». 10—12, Freitag u. Samstag v. 8 — 10 6 » 
Jngenieurfach, Entwerfen, (derselbe) Donnerstag v. 8—10 u. 2-4, u. Samstag v. 10-12 8 n 
Besonderer Handelsunterricht. 
Gleichlaufend mit Elaste I. der polytechnischen Schule. 
Comptoir-Wissenschaften, (Brutzer) Montag v. 10 12, Mittwoch v. 11—12 u. Samstag v. 9—12 6 » 
Deutsche Sprache u. Stylübungen, mit Cl. I. (Ehrhardt) Montag v. 8 — 10 u. Freitag v. 2—4 4 » 
Einleitung ins Wechselrecht, (Brutzer) Dienstag von II —12 1 " 
Englische Sprache, (Gantter) Montag von 3 4, Mittwoch von 4—6, Samstag von 4 — 5 . . . 4 i> 
Freihand- (Figuren-) Zeichnen, (Kurtz) Donnerstag von 2 4 2 » 
Französische Sprache, mit Cl. I, (Hölder) Dienstag von 2-4 und Donnerstag von 10 12 . . 4 » 
Handelsgeographie, (Brutzer) Dienstag von 10-11, Mittwoch und Samstag von 3 -4 . . . 3 » 
Italienische Sprache, (Runzler) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag von 8-9, Mitt 
woch von 2-3 - 5 " 
Kaufmännische A r i t h m e t i k, (Brutzer) Mittwoch und Freitag von 10—11, Donnerstag von 9 -10 
und Dienstag von 4—5 ^ - - - 4 " 
Kaufmännische Correspond enz in englischer (italienischer) Sprache, (derselbe) Mon 
tag von 2-3 und Mittwoch von 9—10 2 n 
Kaufmännische Korrespondenz in französischer Sprache, (derselbe) Dienstag v. 9—10 
und Freitag von 11—12 2 » 
N°ligi°ns°nt-,-ich., und z,-i.ag -°„ j-5 j. .... 2 » 
Der Unterricht im Turnen findet Statt: Mittwoch und Samstag Abends. 
Bibliothekstunden: Mittwoch und Samstag von 2—4. 
Stuttgart, im September 1856.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.