Full text: Programm der Königlich Württembergischen Technischen Hochschule in Stuttgart für das Studienjahr 1899-1900 (1899)

  
  
  
I. Einteilung des Studienjahrs. 
Das Studienjahr umfasst die Zeit vom 1. Oktober 1899 bis 
zum 30. September 1900, Es besteht aus einem Wintersemester 
und einem Sommersemester. KErsteres beginnt am 1. Oktober, 
letzteres am 18. April. 
I 
| 
{ 
1 
1 
| 
1 
{ 
4 
Al 
Ferien finden statt: 
zu Weihnachten . . vom 24. Dez, bis 2. Januar 
| am Schlusse des Win- 
2 4 tersemesters , .. » 15. März > 17. April 
A A zu Pfinzsten‘ . . . >» 12 Juni » 9. Jumi 
E 4 und am Schlusse des 
& 1 | Studienjahrs . ; =» I. Aug. » 30. Sept. 
EI U Der Unterricht beginnt im Wintersemester am 11. Oktober, 
je einschliesslich, 
im Sommersemester am 18, April. 
| 
| Die Anmeldungen zur Aufnahme haben stattzufinden: im 
| Wintersemester am 5.—7. u. 9. Oktober, im Sommersemester am 
| 17. April. 
II. Fachgliederung der Hochschule. 
Die Technische Hochschule gliedert sich in die sechs Ab- 
teilungen für: 
1) Architektur; 
m 2) Bauingenieurwesen; 
3) Maschineningenieurwesen einschliesslich Elektro- 
technik; 
4) Chemie einschliesslich Hüttenwesen, Pharmazie und 
Nahrungsmittelchemie; 
  
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.