Volltext: Technische Hochschule Stuttgart. Personal- und Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 1941/42 (1941)

30 
31 
Lehrbeauftragte: 
Berckhemer. Z.. Dr. rer. nat.. Hauptkonservator an der Raturaliensanimlung 
hier. Paläontologie. Gchuyenflr. 6. F.: 28990. 
Lutz. G.. Dr. »ied. habil., ao. Professor. Vorstand deö bakteriologischcn>ser0' 
logischen Institut des Katharinciihospitals Stuttgart. Genwrbehygiene. 
Ehrenhalde 20, F.: Az. 99151 (ivährcnd des Kriegs vom Lehrauftrag ent 
bunden). > 
Raub. E.. Dr. phil., Professor. Leiter deö Forschungsinstituts und Probier, 
ainrö für Edelmetalle Schw. Gmünd. Praltische Galvanotechnik und Edel. 
Metallegierungen. Schw. Gmünd. F.: 2373. 
Wagner. H-. Dr.-Ing., Professor an der Kunstgewerbcscknle Stuttgart. 
Technologie der Anstrichstoffe. Ob. Birlenwaldstr. 32. F.: 28162. 
3. Abteilung für iiicdtnaturwissenschaflliche Ergänzungsfächer 
Abteilungsleiter Professor Dr. H. P ongö. 
Ordentliche Proiessoren: 
Göring.. H.. Dr. phil., Dr. rer. pol. <1.4.1931), Geschichte. Ehrenhalde 7. 
Pongs. H.. Dr. phil. <l.5.1927). Deutsche Literatur und Aesthetik. Gerlingen. 
Schillerhöhe. F.: W. 895 49. 
Schmitt. O.. Dr. phil. <28.7.1925). Kunstgcschichtc. Keplerstr. 38. 
F.: 2S. 90423, Az. R.A. 2397. 
Weizsäcker. H.. Dr. phil. <15.4.1901). Kunstgeschichte. Am GShkopf 4ir 
(von den Amtspflichten enthoben). 
Außerplanmäßige Professoren: 
Keller. E.. Dr. phil. habil.. Professor an der Hochschule für Lehrerbildung in 
Eßlingen ,17.7.1953). Philoforchie. Eßlingen. Martinstr. 20. F.: 7720. 
Zur Versehung deS Fache« der Volkswirtschaftslehre vrrpilikbte«: 
EllinghauS. H.. Dr. rer. pol., ord. Professor ,1.4.1937) an der Landwirk, 
schafilichen Hochschule Hohenheim. Birkach. Plieningcr Str.. F.: W. 298771. 
Lehrbeauftragte: 
Bonino. A.. Dr. phil.. Italienische Sprache, insbesondere technisches Italic«. 
nisch. Vaihingen a./Z.. BiSmarckstr. 165.. F.: 78,68. 
Buhl mann. E.. Dr. phil.. Landtagvstenograph a. D.. EinheitSkurzschrift. 
Frhr. v. Stein-Str. 33. 
Esaki. R.. Dr. phil.. Direktor. Deutsches Ausland-Institut. Deutschtum im Au«, 
land. Stälinweg 44. F.: 26257. 
Di er lau, in. G.. Dr. phil.. Professor an der Wilhelms.Obcrschule. Englische 
Sprach« und Literatur. Degerloch. Paulinenstr. 8. 
Z-eiicl. I.. Dr. rer. pol., Lehrbeauftragter an der Universität Tübingen. Be« 
' triebswirtschaftölehre unter besonderer Berücksichtigung der Buchhaltung. der 
industriellen Selbstkostenrechnung und der Finanzierungen. Eßlingen. Beuiau« 
klinge 31. F.: 6986. 
Gaiscr. K.. Dr.. Oberstudicndircktor bei der Minislerialabtcilung sür die hö 
heren Schulen. Französisch (vertretungsweise). Gustav«Siegle«Str. 32. 
Gebelein. H.. Dr. phil. habil. ,19.6.1959). Wahrscheinlichkeitsrechnung und 
Statistik. Eßlingen. Hasenrainweg 69. F.: 6213 Eßlingen ,s. auch S. 28). 
Gehring. P.. Dr. jur., BibliothekSdireklor. Literatur- und WirischaslSgeschichie 
der Techink einschl. deö Bibllothelwesens. Dictrich-Eckart-Str. 6. 
§.: W. 61787. Az. R.A. 2304. 
Göller. H.. Dr. phil., Patentanwalt. Patent, und Gebrauchöiiiusterrechr. 
Keplerstr. 16. F.: 20088. 
Kallce. A.. Dr. jur.. Landgerichtödirektor. Arbeitsrecht. Kronenstr. 30, 
F.: W. 27755. Az. 26856. 
Lechler. K. L.. Dr. med. Gauamtsleilcr. Obervertrauensarzt b. d. vertraue»«, 
ärztlichen Dienststelle der LBA. Rasscnhygiene und Rassenlunde. Hase», 
bergfleige l. F.: 78612. 
Merk. W.. Dr. jur. habil.. Professor 'an der Universität Tübingen. Steuer« 
recht. Tübingen. Melanchthonstr. 30. 
Moeller. H.. Dr., ord. Professor an der Universität Tübingen. Volkswirt« 
schas'spolitil I. Tübingen. Bruns,ir. 31. F.: 2831. 
Rieger. W.. Dr. rer. pol.. Professor an der Universität Tübingen. Privalwirl. 
schastSlehre. Tübingen, Vogefenstr. 15. F.: 2005. 
Rüdiger. H.. Dr.. Leiter des Deutschen Ausland'Jiistiinlü Stuttgart. Wirt 
schaftliche und polnische Geographie. Arminstr. 31. F.: W. 73772. Az.26257. 
RuszczynSki. E.. Dr. rer. pol.. Handclsschulra«. Spanische Sprache. Bis. 
marckstr. 126. 
Schwenket. I.. Dr. rer. nar.. Professor. Direktor des Würt«. LandcSamtö kür 
Denkmalpflege, Naturichnh und Landschaftsgestaltung, Heimatkunde. Saum- 
weg 15. F.: W. 9 >7,0. Az. N.A. 2760. 
Skcidle. H.. Dr. jur.. Obcrlandesgcrichtsra«. Rechlskunde. Alexander str. II6. 
Wahl, K.. Dr. jur.. Rechtsanwalt. Staatsrechtslehre. Birkenstr. II, 
F.: W. 62986. Büro 28129 und 28560. 
Wais. K.> Dr. phil. habil., Dozent au der Universität Tübingen. Französische 
Literatur. Tübingen. Rauklerstr. 52. 
Die Ermächtigung zur Abhaltung von Vorlesungen haben: 
Deipfer. Lia. Studienrätin. Sprachiechnik lind VorliagSkunst. Allecnstr.25. 
II. Fakultät Bauwesen 
Dekan: Professor R. Lein pp. 
I. Abteilung für Architektur 
Abteilungsleiter: Prolesfor H. Keucrlcbcr.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.