Title:
Technische Hochschule Stuttgart. Personal- und Vorlesungsverzeichnis für das Studienjahr 1943/44
Shelfmark:
UASt-DD1-083
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1530689129952_1943_44_1/28/
  
  
  
  
  
  
  
Vorteng Übungen 
für Elektrotechniker +... + +. 2 3“ Bader 
für Luftfahrtingenieure . > 22 — Bauder 
4. Semesters 
Höhere Mathematik IV| 
Graphische und nume-{siche unter T, 1 
sche Methoden 
Maschinenlaboratorium I siche unt. 111,1. 
| 
Theorie der Wechselströme 
Elektromaschinen + ++... 2. 
Grundlagen der Wirtschaftswissenschaft 
Finführung in das Bürgerliche Recht 
6. Semester? 
  
  
  
  
Theorie der Elektrotechnik IT. +... 3 1 Bader 
Messung nichtelektrischer Größen 24 Bauder 
Ficktromaschinenbau II... +... 2 3 Heß 
Starkstrompraktikum II...) = 4 He 
Elektrische Bahnen. +... 1472 Leonhard 
Hochspannungstechnik ....:::. 2 Leonhard 
Elektrische Anlagen II... 1202 4 Leonhard 
Flcktrische Anlagen IIT (Stabilität und 
‘Regelung in elektr. Anlagen)... 2 —— Leonhard 
Nachriehtentechnik II : 5 3 Feldtkeller 
Übungen zu Nachrichtentechnik |) > 8 Foldtkeller 
Fernmeldekabel Ge 2 Stunden 1tägig) . 1 — Droste 
Hochspannungskabel (je 2 Stunden 
  
  
T4tBgig) ee enrer 1% 
Bauelemente der Nachrichtengeräte‘ |. 1 — 
Flektrotechnisches Laboratorium für Ma- 
schlnenbauer + < ++ " — 4 Bauder und Heß 
Kicktrotechnisches Kolloquium Bader, Bauder, 
(honorarfrei) ers men wa 3 -  Feldtkeller, Heß, 
  
  
ad 
Vorlesungen für Studierende anderer Fakultäten: 
Grundlagen der Elektrotechnik für Bau- 
  
   
Tngenisure“ (3. Sem.) und Physiker 
A 
Eicktrische Meßtechnik 
(eb) ar Ua T 2 4 Bauder 
Abteilung für Luftfahrttechnik 
  
1. bis 4, Semester? 
Außer den schon unter III, 1 und 2 aufge- 
führten Vorlesungen finden noch beson- 
dere Vorlesungen für Luftfahrtinge- 
Sieure statt, und zwar: 
Linienrißgeichnen für Luftfahrtingenieure 
  
(rund 2. Sem) An p 5 % 1 Weinig 
Bauelemente des Luftfahrzeuges 
(m „3 3 Madelung 
6, Semesters 
Fingtechnische Strömungslehro IE... . 3 — Weinig 
„u — 3 3 Madelung 
‚boratorium für Luftfahrzeuge... . — 4 Madelung 
  
52 
  
N] 
Fabrikbetriebslehre I 
Fertigkeitslehre 11° siehe unter III, 1 
Werkstoffprüfung 
Luftfahrzeugstatik II (je 3 Stunden 
14tägig) 
arteng: Ohnngen: 
TA K Wi Meat 
Fiiegerwalfentochnik IT (je’3 Stunden KM 
EDEN Re 24136 Loßniezer 
IV. Leibesübungen S 
1. Pflichtsportz : Seh 
Stademen! Hallensport, Staatsturhalle, Holngartenstr 
1. Abteilung Mi 14—15.30 N " 
3 Abteilung Mi 15.3017 
3: Abteilung Sa 4.3010 
4. Abteilung Sa 1011.30 
5. Abteikung Versehrteusport, Zeit nach Vereinbarung 
Studentinnen: Hallensport, Staatsturnhalle, Holagartenstr. 11 
1. Abteilung Mi 14--15.0 
3. Abteilung Mi 13.3017 
11. Freiwilliger Sport 
Srdeaget Selen 
een 
Schwimmen 
Smimmen. & uiche besonderen Anschlag 
Handball 
Faßball 
Studentinnen: 
Schwimmen 
Geräteturnen 
  
    
  
nach Vereinbarung 
  
Seminar für technischen Luftschutz 
Leiter Professor Lempp. 
Zur Förderung des Untersichten in Fragen des Lnfuchataes benicht 
Meet machten dere Pie Tadel it den Daglalen an 
%hyeikalischen oder chemischen Belangen des Laftzchatzer Berührung Kaben I 
1 Yokeeen and Omen Ak Dante verlegen Sal 
an Kt afrhinde Dir zur ala Seen Ba 
A an 
ie et SO 20 ee Wen at dureh kn Tarelung m un 
Aeknefgen Oleg Swen Bercseen Te des al al Zn 
Mr te Aulde Kokain Kent hd dar zen 
Siehe Dowenten ch gopeheche nach Bed Lead beta 
Nicht nur die einzelnen Lehrstühle, sondern vor allen Dingen auch die 
Sehe der Tee Bee Me A 
Make ge se an Ma tan Sek in 
In speziellen Fragen des Luftschutzes können sich die St 
Jene Fragen de Laftechun ‘h die Studierenden jeweils zunächst. 
  
  
  
  
       
   
  
  
5
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.