Title:
Technische Hochschule Stuttgart. Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 1946
Shelfmark:
UASt-DD1-085
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1530689129952_1946_1/6/
  
Il. Fakultät für Maschinenwesen 
  
Stundenfahl 
Vortrag Obungen 
Höhere Mathematik II, Darstellende Geometrie, Phy- 
sik siehe unter I, 1 
Mechanik II (für Maschinen- und Elektroingenieure 
sowie für Mathematiker und Physiker 3 
“Einführung in die Elektrotechnik siehe unter Il, 2 
Einführung in die Chemie siehe unter I, 2 
Mechanische Technologie II . 
Einführung in den Maschinenbau 
Metallographie | 
4. Semester 
Höhere Mathematik IV, Graphische und numerische 
Methoden siehe unter 1, 1 
Mechanik IV (für Maschineningenieure, Mathematiker 
und Physiker) 
Technische Wärmelehre II 
  
Grundlagen der Wirtschafis- und Rechiswissenschaften 
siehe unter 1,3 
5. und höhere Semester 
Wasserkrafimaschinen Il 
Wasserkraflanlagen, % 
Maschinendynamik (Regelung der Maschinen) 
Konstruktionsübungen zu Strömungsmaschinen 
Ferligung und Fabrikbetrieb | 
Werkzeugmaschinen 
Kolbenmaschinnn 
Dampfkessel und Feuerungen 
Konstruktionsübungen hiezu 
Fördertechnik I 
Getriebelehre 
Werkstoffkunde II (Übungen 2x2 Std. im Semester) 
Festigkeitsiehre | (Übungen 2x2 Sid. im Semester) 
Dampf- und Gasturbinen einschl. Kreiselverdichter | 
Konstruktionsübungen hiezu -— 
10 
2 
Dozent 
Grammel 
Gottwein 
Gottwein 
Stahl 
Grammel 
Riekert 
Stückle 
Rembold 
Braun 
Braun 
Braun 
Braun 
Gottwein 
Gottwein 
Rembold 
Schöll 
Schöll 
Beltle 
Belt 
Stähli 
Seufert 
Hengariner 
Hengariner 
  
Kraftfohrzeuge | 
SGrundgesetse der Wärmeübertragung 
Texiitechnik II 
Fabrikanlagen der Textilindustrie 
Obungen im Spinnstofflaboratorium 
Maschinenlaboratorium IL 
Hsenbahnfahrzeuge 
Feinmechanik unter besonderer Berücksichtigung des 
Instrumentenbaus vr; 
Grundlagen der Zeitmessung und ihrer Technik 
Landmaschinen II 
Landmaschinen-Sonderlaboraterium 
Landmaschinen-Konstruktionsübungen 
  
  
Stundenzeht 
ona Weigen. "Derem 
2 6 Riekert 
21 Riekert 
2 — Walz 
2 = Walz 
= 3 Walz 
4 Stückle 
2 Hiller 
13 Keil 
1 Keil 
21 Fischer-Schlemm 
4 Fischer-Schlemm 
6 Fischer-Schlemm 
2: — Belle 
Maschinenkunde | für Bauingenieure 
2. Abteilung für Elektrotechnik 
2. Semester 
Höhere Mathömaftik Il,-Physik siehe unter I, 1 
Mechanik Il, Einführung in den Maschinenbau, Me- 
tallographie siehe unter Ill, 1 . 
Einführung in die Elektrotechnik 
  
  
4. Semester 
Höhere Mathematik IV, Graphische und numerische 
Methoden siehe unter I 1 
Maschinenlaboratorium | siehe unter Ill, 1 
Mektechnik | 
Theorie der Wechselströme - 
Elektromaschinen 
Grundlagen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften 
"siehe unter 1, 3 
\ 6,Somester 
Nachrichtentechnik II 
Bauelemente der Nachrichtentechnik 
Elektromaschinenbau II 
Elektrische Anlagen II 
Hochspannungstechnik 
Elektrische Bahnen. 
Theorie der Elektrotechnik II 
Entwerfen von Nachrichtengeräfen (ganztäg. Übungen) 
Theorie und Technik derFernmeldekabel und -Jeitungen. 
  
Lena aln 
Kefler 
Wilde 
Kohler 
Pöllot 
Feldtkeller 
Feldikeller 
Pöllot 
Henning 
Henning: 
Linse 
Kebler 
Kohler 
Droste 
“
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.