Full text: Das Remstal, das Land am mittleren Neckar und die Schwäbische Alb (2)

Kloster Zwiefalten 1 ). 
Das eigentliche Klostergebiet des 1089 von zwei Grafen 
von Achalm gegründeten, im Jahr 1802)03 säkularisierten 
Klosters Zwiefalten, 27,8 km südlich Münsingen im Tal der 
Ach, bestand (nach Ang. der OA.B. Münsingen S. 843) aus 5 
23 Dörfern, davon 14 (Aichelau, Aichstetten, Baach mit Atten 
hofen, Emeringen, Gauingen, Geisingen, Gossenzugen, Huld 
stetten, Oberstetten, Pfronstetten, Sonderbuch, Tigerfeld, Wil 
singen, Zwiefalten nebst den Höfen und Weilern Masshalder- 
buch Gde. Ödenwaldstetten und Oberwilzingen, Wimsen und io 
Schloss Ehrenfels Gde. Hayingen) im j. OA. Münsingen, 
7 (Bedungen, Dmigendorf, Dürrenwaldstetten mit Olmhülben, 
Ittenhausen mit Ensmad, Mörsingen, Upflamör, Zell) im j. 
OA. Riedlingen, 2 (Kirchen mit Mühlen und Schlechtenfeld, 
Lauterach mit Neuburg und Reichenstein) im j. OA. Ehingen 15 
liegen. Die volle Anerkennung der Reichsunmittelbarkeit sei 
tens Württembergs erlangte das Kloster noch im Jahr 1750 
durch Abtretung seiner Rechte und Güter in zahlreichen ivürt- 
tembergischen Orten. 
I. Ordnung. 20 
1479. 
Aus einer Pergamenthandschrift, Gr.-Folio, 3 S., im Staatsarchiv. Am 
lland unten und oben und am Schluß sind zu einzelnen Artikeln durch Zeichen 
eingewiesene Nachträge von einer Hand, und zwar, ivie sich aus dem Überschrieb 
„Sebastian“ über „Jörg abbt“ am Eingang ergibt, aus der Zeit des Abts Sebastian 25 
(1614—1538); dieselben werden in den Anmerkungen mit dem Vermerk a(m) K{ande): 
mitgeteilt. 
Inhalt: 1. Sturm läuten. 2. Aufruhr. 3. Sich nicht entfremden. 4. Un 
genossenehe. 5. Beihilfe zum Entfremden. 6. Knechte. 7. Beherbergen Fremder 
') S. die ausführliche Geschichte des Klosters in der OA.B. Münsingen, 
1912, S. 782 ff.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.