Full text: Neubauten und Concurrenzen, V. Band (1899)

  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
      
    
    
  
  
      
  
    
     
         
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
V. Jahrgang NEUBAUTEN UND CONCURRENZEN Heft 9 
s Z EA S NES S NNT NNT Ne, ZZ 
S p FABRIK à 
D ; HOCH! 'RIMA EICHENBRETTL < 
P = REN FENSTER u. FUS SB 3 
S e M ZIMMER-GESCHÁAFT u. DEN QU VE I A 
d es T SCHLOSSEREI -WERKSTATTEN Jte \ 34 ly 
p 
; R HOFLER, C i 
dl, L.&, 2 D J) = A IR 
» = K 
AN 1 
II > 
SIG A 
Di SN 
& ^ A^ ^ E a a A. 2 FE Eo rnm d Sp a e 5 SHEET EE NEE ELE E EU 
OG eo eode - se Geo e) ox 04909 0X CAOCO)KS 
209 GC iix Friedrieh Jellinek, Wien, -— 
Meidinger Oefen-Fabrik und 
Emaillirwerke 
H. ERRLICH 
Fabriken: WIEN, V. Wienstrasse Nr. 45, 
ll, Franzensgasse Nr. 25, Ecke. 
Budapest, 1X. Lónyay-uteza 1T. 
Meidinger Fill-, Regulir- und Ventilations- Osten 
Patent-Kachelôfen 
gbar, transportabel, mit Meidinger Fülleylinder. 
Heizung mehrerer Zimmer nur durch einen Ofen. 
K. k. priv. Kasernenófen, Patent Siemang-Ehrlich. 
Oefen für Schulen, Krankenhiuser etc. etc., Central- 
fen, Centralheizungen, Ventilations-Einrichtungen, 
Thonófenthüren, Jalousien, Ventilationsgitter, Rauch- 
sauger etc. 
x 
  
  
  
  
  
      
   
     
      
    
    
    
| Zinl Arnamenke 
* fun) a 
Bri 8 b 
ANC, 
Dresden, 
M 1866. 
^ didi iges Mufferbuch, 
E i 
  
  
  
  
  
  
  
    
Telephon Nr. 4253. VH. Kirchengasse Nr. 24. 
Fabrik aller Arten von 
Beleuehtungs-Gegenstünden für Gas- und 
elektrische Beleuchtung u. Metallwaaren. 
Luster in allen Stilarten naeh Zeichnungen eigener oder fremder Composition. 
VIELE EET LU 
Speeialitit: Beleuehtungsobjecte im modernen Stile der ,,Secession**. 
EEO A 
NO NNN NNN 
C. KLEMT g 
Jalousien- u. Rouleaux-Fabrik, Braunau i.B. (Etablirt1878) 
empfiehlt seine 6-mal primiirten Fabrikate als: 
Jacquardartig überwebte Holzrouleaux in 25 
prachtvollen Dessins, so auch Jalousien bester 
Construction, Holzrollliden, Rolschutzwünde 
und Schattendecken. 
Preisblatt gratis. 2 
SAONE | 
  
  
  
  
  
  
Noc von keiner wie immer genannten Farbe übertroffen. * 
K. k. priv. Platinfarben-Fabrik 
EARL EONIG, Wien, XVIII. Lacknergasse Nr. 89 
empfiehlt ihre wetterfeste, gegen jeden W itterungseinfluss äusserst wider- 
standsfähige 
Platinfarbe 
zum Anstrich von Eisen, Holz, Blech, Stein, Facaden und Trockenlegung feuchter 
Mauern. 
Seit 25 Jahreu bei Eisenbahnen, Eisenwerken, FE abriken und Privaten in Ge- 
brauch, hat sich die Pla atinfarbe unter allen Oe farben als bester, dauerhaftester 
und billigster Anstrich bewährt. 
| Uebernahme von allen in das Anstreicherfach schlagenden Arbeiten sowohl von 
Gebäuden, Holzanstrich mit Imitation in schôuster und bester Ausführung, 
TX 
Prospecte gratis und franco, 
  
  
  
  
    
   
di —À—— SEGRYENDE — 
\ || UBGRUSDET — 
Lu - 1868. == 
  
M. ZEMPLINER || 
Metallwaarenfabrik und Rohrzieherei 
Wien VII/3. Kaiserstrasse 80 
empfiehlt den p. t. Herren Architekten und Baumeistern die 
complete Ausführung aller Arten Mauerschutz- und Fenster- 
stangen, Vorhang- und Teppielistangen, in feinster und einfachster 
Austührung. 
  
Aims LA^ 
Schü itzt die Fussbóden in Neubauten 
während der Bauzeit vor Beschädigungen durch: Schmutz, Anstrichflecken, 
Zerkratzen, Zerstossen durch Leitern und Gerüste durch unsere mit 
Papier unterklebte 
Staubdich:e Jute Nr. 111 a. 
Dieselbe kostet per laufenden Meter fl. 0-24, die Rollenbreite ist 140 cm u. die 
Länge der Rollen ca. 50 m. Der neue, äusserst solide Artikel kann viele Male 
hintereinander dem gleichen Zwecke dienen u. ist dadurch billiger als irgend ein 
bis dahin benutztes Rollenpapier. Bei der Verwendung kommt die Gewebeseite 
stets nach oben. Muster versenden kostenlos die alleinigen Hersteller des Artikels, 
Gelbe Mühle, Düren (Rheinland). Benrath & Franck. 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.