Full text: Deutsche Konkurrenzen (1894, Bd. 3, H. 25/36)

Heft 30 u. 81. Rathaus für Elberfeld. 
A 
  
  
Lageplan. 
Ausschreiben. *) 
Für die Anfertigung von Entwürfen für den Neubau eines Rat- 
hauses am Neumarkte in Elberfeld wird eine allgemeine Konkurrenz 
unter den deutschen und deutsch-öÖsterreichischen Architekten eröffnet. 
Das Programm nebst dem Lageplane ist von dem Stadtbau- 
amte in Elberfeld, im jetzigen Rathause, entgegenzunehmen. 
An Zeichnungen werden verlangt: ein Lageplan im Mafsstabe 
: 500; — die Grundrisse sämtlicher Geschosse im Mafsstabe 
: 200; — die vier äusseren Ansichten des Gebäudes im Mafsstabe 
I: 100; — die hauptsächlichsten Durchschnitte durch das Gebäude, 
aus welchen auch genau die Höhenlage der einzelnen Gebäudeteile, 
bezw. Höfe gegen die das Gebäude umgebenden Strafsen hervor- 
geht; — eine schriftliche Erläuterung des ganzen Entwurfs, auch 
bezüglich der zu verwendenden Materialien; — ein summarischer 
Kostenüberschlag nach dem Quadrat- und Rauminhalte des Gebäudes. 
Die für die Zeichnungen vorgeschriebenen Mafsstäbe sind genau 
festzuhalten. 
Die Entwürfe nebst Erläuterungen und Kostenüberschlag sind 
bis zum 31. Dezember 1893, abends 6 Uhr, an das Oberbürger- 
*) Besprechungen dieses Wettbewerbes unter Beigabe von Abbildungen 
finden sich in Jahrgang 1894 No. 18, 20, 22 und 24 der Bauzeitung u. No. 7, 8, 
9, 10 des Centralblattes der Bauverwaltung. 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.