Title:
Deutsche Konkurrenzen
Creator:
Neumeister, Albert Häberle, Ernst
Shelfmark:
XIX/493.4-6,1896
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1554189511460_1_1896/74/
  
  
  
  
  
  
  
Zur gefälligen Beachtung. 
Soweit der geringe Vorrat reicht, können die kompletten Bände wie auch 
einzelne Hefte der 
—=_ Deutschen Konkurrenzen -=- 
nhachbezegen werden. 
Die in dem, Heft 62 beigefügten, Inhaltsverzeichnis aufgeführten 14 Kirchen- 
hefte werden — wenn auf einmal bezogen — zu dem ermässigten Preise von 
M._ 17.50 abgegeben. 
Leipzig. E. A. Seemann. 
Ferd. Paul Krüger, Kunstschmiede - Werkstatt. 
Inh. Krüger & Fritz. 
Berlin W. 35. Lützow -Str. 6. 
Geschmiedete Thore, Geländer, Balkons, Veranden, Treppen. 
Grabgitter, auch. in Verbindung mit Stein und Bronze. 
7 2 ; Mar a Ki 1 hter, Altar-Geräte, Thür- 
Kunstschmiede-Arbeiten für Kirchen, “r9"910te AS U 
Schmiedeeiserne Kunstgegenstände für Innen-Dekoration, 
Blumentisehe, Palmenständer, Wandarme, Kamingarnituren, 
Or Zeichnungen und Kosten- Anschläge nicht berechnet. at 
  
  
Patente fl Fertig 
— =. 
in Zur 
allen a ® Ver- 
Staaten. © arbeitung. | 
Filial-Bureaux: Y} Vertretungen mit Lager: | 
Frankfurt aM., Wr Fast an allen grösseren Plätzen. 
Neue Mainzerstr. 68, h Broschüren (nur3.Aufl. 5 
München, gültig) und Putzmuster | 
Tumblingerstr. 32, kostenlos und postfrei, 
Baumaterial zur Mörtelbereitung 
für dekorative Putz- und Zieharbeiten 
(bei Fassaden- und Innen-Putz). 
= silbergrau, gelblich, grüngrau, rötlich (4 Sandsteinfarben); 
F ar b en: gelb (ledergelb), hellrot, dunkelrot‘ (3 Ziegelfarben). 
Versand: als Pulver in 50 kg-Säcken, fertig zur Verarbeitung. 
NB. Das Material eignet sich bei  Vorzüglicher Wirkung (ohne jeden Anstrich) für Besenbew urf, 8 
Sandsteinquader- und Ziegelblend- Imitation, Glattputz und gezogene Arbeiten, erträgt aber auch jeden 
wünschenswerten Anstrich! ; 
Terranova-Industrie Freihung, 
C. A. Kapferer & Schleuning, Freihung, bayr. Oberpf. 
  
 
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.