Full text: Dess Hertzogthums Würtemberg allerhand Ordnungen

Register 
Z. . 
Von den Zäunen und Hagern. 4§r. 
Von Zehend-und Marck-Steinen. ;8y. 
Zeugen^Verhör, welcher müssen die in Un 
tergangs-Sachen, Spahnen und Recht 
fertigungen die von den Partheyen fürge- 
stellte Zeugen aufgenommen, beendiget u. 
verhört werden sollen. 386. 
deren Gelübd und Eyd. 387. 
Ziegel, wie der Breite gemacht werden sol 
le, 484. 
Modell der Ziegel u. Bachensteine, ibid. 
wie dieselbe in den Hütten verwahrt wer 
den sollen. 48s. 
Von Ziegel-Erden und Bereitung der 
selben. 482. 
Von Zieglern. 491. 
deren Staat. 492. sq. 
Von Zimmer-Gesellen, so noch nicht 
Meisterrecht, offene Werkstatte u.Zim- 
mer-Plaze erlangt haben. 580. 
Zimmer-Leute, wie selbige zu Meistern an 
genommen u. bestätiget werden sollen.ss6. 
deren Meisterstück. 557 sq 
wie sie sich im Taglohn und Verdingwerk 
verhalten sollen. s6o. sqq. 
deren Taglohn. 568. sqq. 
von deren rehrjungen. 579.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.