Full text: Neue Allgemeine Bau-Ordnung für das Königreich Württemberg

  
  
betr. die Vollziehung der neuen allgem. Bau-Ord. 97 
ausführung unmittelbare Gefahr hervorgeht, hat der Oberamts- 
bautechniker das sofortige Einschreiten des Ortsvorstehers herbei- 
uführen. 
tres Zu Art. 94 der Bau-Ordnung. 
§ 75. 
Die Aufrechnung von Kosten für die örtliche Baukontrole 
richtet sich in der Regel nach den in § 73 bezeichneten Haupt- 
fällen der nothwendigen Besichtigung. Außerordentliche Beaugen- 
ſcheinigungen durch den Kontroleur müssen durch beſondere Um- 
stände veranlaßt sein. 
§ 76. 
Vorstehende Bestimmungen treten mit dem Tage der Ver- 
kündigung in Wirksamkeit. 
Stuttgart, den 23. November 1882. 
Hölder. 
Allgem. Bau- Ordnung f. Württemberg. 1882. 7 
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.