Title:
Anleitung zur geographischen Ortsbestimmung : vorzüglich vermittelst des Spiegelsextanten
Creator:
Bohnenberger, Johann Gottlieb Friedrich von
Shelfmark:
1G 2912
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1568626070802/14/
  
  
  
  
  
  
  
  
Eintheilung des Vernier für die 06 Theilung, $. 26. 
) für die 90 Theilung, $. 27, 
‘Bestimmung der Puncte für den Bleyfaden, $. 28, 
Berichtigung des Quadranten. $. 29, 
Prüfung seiner Ebene. $. 30. 
Ueber die Excentricität des Quadranten, $. 31. 
Methoden-sie zu bestimmen, $. 32. 
Prüfung des Bogens von 90°. 6.33 
Untersuchung der übrigen Abtheilungen, $. 34. 
Berichtigung der Absehenslinie, $. 35. 36. 
Berichtigung der Umdrehungsaxe mit einer Libelle. 6, 37, 
; mit dem Bleyfaden, $38. 
Bestimmung. des Collimationsfehlers. $. 39. 
durch Umkehrung, $. 40. 41. 
durch Umwendnng, $ 42. 
Hadley's Spiegeloctant. 
Kurze Geschichte Seiner Erfindung und Vervollkommnung 
der parallel sind, ‘ 
an siehet wenigstens zwey Bilder, „54. 55. 
Veber ihren scheinbaren Abstand Voneiander, 6, 56, 
Bey diesem findet ein Größtes statt, ... 
1e weit ein Gegenstand entfernt SCYN-müsse, dafs beyde 
Bilder‘ um weniger als eine Secunde Voneinander ab- 
. 8. 
Beschreibung Eines Spiegelsextanten. $. 59: 
Die Vorrichtung am Mittelpunct und der große Spiegel, 
60 
Der kleine Spiegel. $. 61. 
Der Gradbogen, $. 62 
Orrichtung zur Stellung der Fernröhre, 63, 
A Messungen des Sextanten, 6.6 
Berichtigung des Spiegelsextanten. 
Untersuchung, ob der große Spiegel auf der Ebene des 
Sextanten senkrecht stehe. 6.6 
Den Kleinen Spiegel zu berichtigen, . $. 66, 
Die 
 
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.