Full text: Jahreshefte des Vereins für Vaterländische Naturkunde in Württemberg : zugl. Jahrbuch d. Staatlichen Museums für Naturkunde in Stuttgart (Bd. 32, 1876)

IV. Kleinere Mittheilungen. 
Einladung zur Benützung der zoologischen Station in Neapel, 
Die K. Württembergische Regierung hat in der von Dr. A. 
Dohrn in Neapel aus eigenen Mitteln gegründeten und geleiteten 
zoologischen Station auf ein Jahr, vom 20. August 1875/76, 
einen Arbeitsplatz für Württemberg gemiethet. 
Bekanntlich dient diese 1871 errichtete Anstalt verbunden 
mit einem ausgezeichneten Aquarium, dessen Besichtigung Jeder- 
mann zugänglich ist, den Zoologen das Studium der Meeresthiere 
im Golf von Neapel zu erleichtern. 
Hiezu sind in einem dicht am Meere zweckdienlich erbauten 
Gebäude 24 Arbeitslokale eingerichtet, welche von den meisten 
europäischen Regierungen entweder auf ein Jahr oder auf eine 
Reihe von Jahren gemiethet werden können und, gegenwärtig auch 
besetzt sind. 
Der betreffende Zoologe darf für den gemietheten Platz die 
zu seinen Untersuchungen nöthigen Apparate nebst einem kleinen 
in jedem Zimmer vorhandenen Aquarium und die Bibliothek be- 
nützen und erhält die bei Neapel vorkommenden Meeresthiere, 
die er zum Gegenstande seiner Forschungen gewählt hat, in be- 
liebiger Menge. Zur Beischaffung derselben hat die Anstalt 
eigene und kundige Fischer angestellt. 
Ausserdem hat der Zoologe in dem grossen, ganz vortreff- 
lich und reichhaltig eingerichteten Aquarium im Parterre des
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.