Volltext: Jahreshefte des Vereins für Vaterländische Naturkunde in Württemberg : zugl. Jahrbuch d. Staatlichen Museums für Naturkunde in Stuttgart (Bd. 33, 1877)

— "11 5— 
Eine: Sammlung von Land- und Süsswasser-Conchylien in 98 
Arten und vielen Stücken, 
als Stiftung von dem Herrn Apotheker Paul Gmelin in Göppingen. 
IX. Mineralien. 
Als Geschenke: 
Quarzkrystalle von Lossburg und Oeschelbronn, 
von Herrn Dr. Bengel in Tübingen. 
X. Petrefacten. 
Als Geschenke: 
Unterkiefer von Zquus fossilis Cuv. im Tuffsand, 
Coluber-Abdruck und Stratiomyslarve im Kalktuff v. Cannstatt, 
von Herrn Oberkriegsrath Dr. v. Kapff; 
Testudo antiqua Bronn von Steinheim, 
von Herrn Apotheker Wetzler in Günzburg. 
B. Botanische Sammlung. 
(Zusammengestellt von Prof, Dr. Ahles.) 
Die Hölzersammlung wurde in ansehnlicher Weise bereichert. 
Herr Forstrath Fischbach übergab: 
Stangenstücke von Fagus sylvat. I., mit Hagelbeschädi- 
gungen. 
Scheiben von einer 90jährigen Buche, von ungewöhnlich 
geringem Durchmesser, in Folge andauernder Streunutzung, 
Ueberwallungen von Eichenästen (Astsärge) und sonstige patho- 
logische Erscheinungen an Hölzern, zumeist aus dem Schurwalde. 
Freiherr Richard König-Warthausen aus der Umgegend von 
Warthausen: 
Stammstücke von Hippophae& rhamnoides L. 
% „ Myricaria germanica Desv. 
» „* Quercus pedunculata Ehrh, 
? » Betula ypubescens Ehrh.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.