Title:
Die Kunst- und Altertums-Denkmale im Königreich Württemberg. Inventar. Neckarkreis
Creator:
Paulus, Eduard
Shelfmark:
2Kb 939-Text,1
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/393080226_1889/545/
510 Neckarkreis. Oberamt Waiblingen. 
Wir geben hier nach Bertold Pfeiffer den Stammbaum der Familie Gros; 
von Winnenden: 
Johann Georg Groß 
1652—1724 
Meßner in Winnenden, 
überdauert 11 Pfarrer und Diakone. 
Johann Michael 
1673—1760 
Steinhaner, später Amts-Bürgerineister. 
| 
Johann Adam 
geb. Winnenden 1697 
ch Königsbronn 1757 
Steinhauer, seit 1738 herrschaftl. Werkmeister, 
um 1745 Senator; 1749 Rentkammer-Bau- 
meister — baut Häuser in Winnenden, Kirchen re. 
Johannes 
1696—1758 
Steinhauer, dann Pudermüller. 
Georg Adam 
1723—1795 
Pudermüller, dann 
Steinh au er-O ber Meister 
in Winnenden. 
Johann Adam 
geb. Winnenden 1728 
ch Dettenhausen 1794 
Rentkammer-Bau- 
meister, Landbaumeister; 
seit 1768 Land-Ober 
bauinspektor, Pro 
fessor an der Aca- 
demie des arts, 1794 
Obristwachtmeister — 
baut u. a. für die Por 
zellanfabrik in Ludwigs 
burg. 
Johannes 
1739-1750. 
Johann Adam 
geb. Winnenden 1750 
ch Stuttgart 1817 
Oberweginspektor, 
Landbaumeister. 
i 
Friedrich 
Bernhard Adam 
geb. Stuttgart 1783 
1- das. 1861 
Ober-Baurat, 
baut in Stuttgart u. a. 
die K. Münze. 
! 
Wilhelm Friedrich 
geb. 1753 
um 1785 herrschaftlicher 
Werkmeister 
in Maulbronn.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.