Volltext: Erste Abtheilung. Eiserne Brücken. Heft 1 (1,1)

"""" 
Bergisch-Märkische -Eisenbahn 
Aachen -'Weltenraedt. 
Eiserne Brücken fteftl.laf.4 
A. Schiefe 
Zur Baimaxe 
■ Radius 
in der. Curve. 
eite 21, .5' pr (6,75 mtrj 
Ruthen (314 mtr.) ■ 
Eig.l. Ansicht 
Eig. 2. Längenschmtt 
o oo 
o o o 
o oo 
Tig. 5. Querschnitt 
O QjO OO OOOOO 
O O OO O OO o 
O 0,1.0 OOOOOOO 
Big,6&7. 
Auflager 
Tig.4 Konzontalsclmitt 
Tig. 3. Grundriss 
■bewegliches 
Wmmmmm,I 
Big. 6. i Querschnitt 
Eig. 7: ! Grundriss. 
Big.8-11. Befestigung der Schienen . auf 
den eisernen 
Längsträgern. 
a.) in der geraden Strecke. 
in Curven-ron 140-110°" 530-640 mtr .Rad. 
Big. 9. Grundrifs 
der gufseisernen hnterlagscheibe 
rücke in. der Steigung. 
Ite Weite 3 4,24 ’pr-- (10,74 mtr.) 
Eicht. 
Tig. 15. Querschnitt 
Tig - . 18. Schienenauflager 
Steigung f- 58 
Tig. 13. Grundrifs 
Tig. W. Honz ontalschrntt 
Tig.Tl. Detail des langenschnitts 
Balm a ckse 
ooo 
O OO 
o 0 o 
Querschnitts 
Tig. 16. Detail de; 
Tig. 19 & 20 
Auflager.' 
luer schnitt 
Fig. 20. Grundriss 
/2 Zoll rTtld,, 
/{^ Fuß rhlri. 
f-'U d. re. Gr 
/•" fS d.w. Gr 
ff wir. 
Hemzerlim# Sammlung von Bruckenconstructionen 
G. Schultz 
Brtiiücwerke-.SrUn: 
° L 
b#o OOO 
JöjRoi 
0||| 
offio o o o|c 
o 
— 
o 
( 
y e 
o, 
o 
( 
), 
( 
> 
u < 
f> 
c 
) 
< 
) 
O v_/ 
0.0 °„°! 
°o° °n° 
°°° °°° 
°o° °o° 
°o° °o° 
°o° °o° 
X veroenit. 
;* “O“ 
oOo 
K OQO 
rr 
o ( 
>o 
ö ( 
) o 
, 
o ( 
8 
) 0 
0< 
>o 
gg; 
. 
1 
* 
8 
1 
-J 
4 2’tf- 
n J 
1 
o cfi 
ö 
Ol 010(1 
rs 
o 
o 
1 
1 
1 
1 
od 
o 
o 
oc 
)o 
o 
o 
°1 
po 
o 
o 
0(J 
M 
IO o 
o 
r o! o 1 
üioj
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.