Full text: Deutsches Baugewerks-Blatt : Wochenschr. für d. Interessen d. prakt. Baugewerks (Jg. 49, Bd. 8, 1889)

Anzeigen 
S 
* 
dauerhafteste und gediegenste aller Bedachungen, geeignet fur jede Dachneigung. 
bDa die Kupferpreise heute ndur noch HAIb so hoch sind, als früher, so ist diess Bedachung bei ihrer Jabrhunderte langen Daue 
rieht mehr theuer zu nennen. 
—X νναν ι Dimensionen icfert 
C. G. Tieètzen's DPidam, Kupfeorwerke in Bautzen. 
l'rämürt mit der Königl. preuss. αν_αν Staareadaille. 
s— — 2 
Cigarren für die Hälfte des Werthes 
diversen Woncursmassen und Liquidationen, soweit der Vorrath reicht: 
Java mit amerik. Inhalt. . 100 Stück 2, — . 
Zumatra nit VBrafil, mitd 100, 23530, 
Zumatra mit Felix, kräftig —9 3—, 
WCuba in Original-Packung, kräftig. .. 52— 7— 
Holländer in Original-Packung, krättig. . . . 3,6650, 
Sumatra mit Felix und Havaunag, fein mild... J —, 
Manillas, neueste Jahrgäuge.. .. * V 14150 
—A 1 5— 
Rein 88er Havanna, Handarbeit. J, 6—, 
Echt Bojamo, Regalia-Fagen. .. 100 , 7,50, 
Sämmitliche Sorten sind in bocheleganter Verpackung, großen Fagons, gut luftend und 
ichnecweiß brennend. Nichtconvenirendes nebme auf meine Kosten zurück, also hat Käufer kein 
Reitike. Versandt nur in Originalkisten à 100 Stück gegen Nachnahme. Käufer von größeren 
Peiten erbalten Preisermäßigung von fünf bis zebn Prozent. 
Tas Versandt-Geschäft von H. Zimmer, Fürstenwalde bei Berlin. 
— ch eo 0 e e 
Königliche Baugewerkenschnule 
ð 8 J ꝛ5. 
zu Leipzig. 
Der Unterricht im Semester 1881)0 beginnt Donnerstag, den 3. Oktober früh 8 Uhr. 
Zur Aufuabme sind erfoerderlich: das vollendete 15. Lebensjabr, eine auf zwei Halbjabhre aus— 
iedehnte, prattische Beschäftigung im Baugewerbe, eine Vorbildung, wie sie als Ziel der Volksschule 
ootgeietzt ist. 
Höber Vorgebildete können auch daun Aufnabme finden, wenn sie mindestens ein halbes Jahr 
praktisch beschäftigt waren. 
Außerdenist ein Impffschein beizubringen. 
Die allgemeine Auinabmeprüfung findet Montag, den 30. September früh 8 Uhr, 
die Prüfung höber Vorgebildeter, sowie die Nachprüfunzen, Dienstag, den 1. Oktober, früh 
8Uhr statt. 
Beides im Schullokal, Nicolaikirchplatz Nr. 
Anmeldungen sind bis zum 29. September- 
üntlich bei dem Unterzeichneten zu bewirten 
Avbr syvätestens schriftlich oder 
i * 
Die virektion: 
Wilhelm Hen- Davidstraße 
v. »inf —8 
Iq Anhalt. Bauschule Zerbssst 73 
handwerker, Steinmetzen, Bau-und MMheltisehler ete, z20wie Fachtehule für Eisenbabt 
Strausen- vunald Wasvorhanteehniker. Staatliehs Rorfeprüfung. 
J Billier und angeuehmer Aufenthalt. Kostenfreis Aus«unfi dürels die Direktion. I 
11 2X I3. 21112 —— — —— 7 —— 
Dir Knuabtheilung der Königlich Süchsischen 
2 42 9 4 J 
Hhöhrern Gewerbschule zu Chemnitz 
refnet am 7. October 1889 einen neuen Lebreurs. Anmeldungen sind bis zum 15. Septembeun 
u, bewirten. Die Direction der Technischen Staatslehranstalten zu Ehemnitz ertheilt auf Erfordera 
iurere Austunn Regierungsrath Professor Berndt. 
In wenigen Exemplaren ist noch vorräthig und wird gegen Einsendung franko, gegen 
bnabme unirqpkirt geliefert: 
Deutsches Bangewerksblatt. 
Jahrgang 1888 vollständig nur Mork 4,. 
Jahrgang 1883 — 1888 statt Mart 645 nur Mark 20.- 
Zu jedem JZabrgang ist ein ganz ausfübrliches Sachregister vorhanden, wodurch man 
auf das Schnellste über seden Gegenstand aus dem Gebiete des Hochbaues und der damit 
niammenhaängenden Zweige Auskünft erbalten kann. 
Die Jahrgänge ersetzen eine vollständioe Bibliothek. 
Berlin W., Lüxowstraße »—57T. Expedition des Vangewerksblattes. 
Jahrgang 1889 kostet bei jeder Postanstalt Mark 1,— pro Vierteljahr. 
Baugewerkschule Oldenburgi. Gr. 
(H. Diesener, Architekt.) 
Wiuter-Semester 4. Movember. Programme 
und nähere Auskunft kofstentrei. 
Tapeten. 
Naturelltapeten von 10 Pfg. an 
Glanztapeten „30 
Goldtapeten —V— 
in den schönsten und uüeser Mustern. Muster 
karten überallbin franco. 
Gebrüder Ziegler in Minden in Westsalen. 
—B 
Dar mmen 
von unübertroffener Leistungsfäbigkeit. 
Menck & Hambrock's Patent. 
Dampframmen mit endloser Kette. 
Dampframmen mit rücklaufender Kette, 
sämmtlich auf Lager he 
nirfe⸗ 
Menck & Hambrock. 
GOfcenhsen hee Altonct. 
dchernfr 
Baugewerkschule Edernförde. 
Wintersemester: 30. Okt. — Vorkursus: Oktt. 
Schulgeld — 97 M. einschl. Materialien. 
Kostenfr. Anusf. durch die Directe O. Spekler 
erufs. u. subv N 
u— Roda 
8. Attend. (riher Bt. Bulxqa)- 
a Hauhanidiverker, b. Hachler 
— h*nrector A. 
Fur Gartenfreundol 
Tusf-⸗Grottensteine, Grottenbauten, 
Wesg-, Beet- und Graheinfassungen, 
Vasen, Aquarien mit Burgruinen. 
Preis-Courante frei. 
C. A.Dietrich. llingen-breussen. 
kedaltion: R. Matthey in Verlin. Verlag von Aulius Engelmann in Berlin. — Drud der „Volks-Zeitung“, Akt.«Gef. in Berlin. 
Untert Verantwortilichkeit des Verlegerßs.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.