Full text: Programm der Königlich Württembergischen Technischen Hochschule in Stuttgart für das Studienjahr 1914-15 (1914)

68 
Wöchentliche Stunden 
im Winter. 
im Sommer. 
Vori- 
V Nr. Z Zweites Jahr. 
Vortiig. 
Cbnn- 
gfin. 
Vortrag. 
Übun- 
s*n. 
28. 30 Praktische Geometrie I 
3 
2 
4 
29. 80 . . II 
— 
— 
5 
L30 Graphische Statik der Bröcbenkonstrak- 
tioneu 
2 
2 
— 
131 Anal.Theorie der Ingenienvkonstruktionen 
133 Buttkonstruktionslehre II 
4 
4 
4 
4 
4 
4 
— 
4 
134 „ TH 
— 
— 
2 
— 
143 Straßenbau 
— 
— 
3 
— 
149 Wasserbau I 
3 
— 
— 
151 Wasserversorgung 
— 
— 
3 
— 
155 Städtekanalisation 
— 
— 
3 
— 
157 Eisenhüttenkunde für Bauingenieure . 
1 
— 
— 
— 
174 Maschinenkunde 
4 
— 
— 
— 
183 Übungen in der Materialprüfungsansta’.t 
— 
3*') 
— 
— 
Drittes Jahr. 
21 
15 
20 
IG 
27 Ausarbeiteu geod. Aufhahmen. . . . 
134 Baukonsfruktionslchrc III 
• 
2 
_ 
4 
— 
— 
135 Eisenbetonbau 
- 
— 
3 
136.139 Brückenbau I 
3 
G 
4 
7 
138 Gründung der Bauwerke 
1 
— 
2 
141 Erdbau 
2 
1 
— 
142 Trassierung 
— 
2 
— 
144.146 Eisenbahnbau I 
4 
— 
3 
6 
147.148 Eiscnbalinhoclibau 
2 
— 
— 
150 Wasserbau II 
2 
— 
— 
— 
152 Stauanlagen 
1 
— 
— 
153 Wasserkraftanlagen 
1 
— 
— 
— 
151 Meliorationswesen 
2 
— 
—. 
— 
156 Übungen :m Wasserbau 
4 
— 
4 
256 Verwaltungskunde 
2 
— 
— 
— 
257 Reehtskunde 
— 
— 
3 
— 
Siebentes Semester. 
20 
16 
15 
20 
187. 140 Brückenbau II und Tunnelbau . . . 
3 
6 
145 Eisenbahnbau 11 
3 
146 Übungen im Eisenbahn-und Straßenbau 
_ 
8 
• 
148 Eisenbahnhochbau 
4 
156 Übungen im Wasserbau 
235 Grundzüge der Elektrotechnik . . . 
4 
2 
— 
258 Volkswirtschaftslehre 
3 
— 
11 
22 
•l Ober <1tc ReoHlStUchnu 8cWnäübungm vgl. S. 27. 
Dione Übungen »Annen, wenn es dein einzelnen Studierenden für seinen Studien- 
pl»u besser passt, auch erst In einem np&teren Setneater belegt norden. 
Über weitere In Betracht kommende KAcher vgl. die Anmerkung auf 
Solle «. 
b) Für Abiturienten von nicht-württembergischcn Realgymnasien und 
Oberrealschulen, 
mit Beginn der Studien im Sommer. 
Gcsaintstndienzeit: 8 Seinester. 
Vorl.- 
Verit. 
Sr. 
2 Trigonometrie 
6.7.8 Höhere Mathematik I. II u. III . 
15 Darstellende Geometrie I u. II . 
22 Schattenkonatruttionon u.Bclcueh- 
tungskunde 
23 Perspektive 
25 Technische Mechanik .... 
26 Plan- und Geländezeichnen . . 
41 Experimentalphysik 
47 Unorganische Chemie .... 
73 Mineralogie 
74 Gesteinskunde 
76. 78 Geologie mit Exkursionen . . . 
108 Baumaterialienlehro 
116 Ornamenten- und Figurenzeichnen 
128 Bauzeichneu 
129 Baufonnenlehre 
132 Baukonstruktionslehre I . . . 
Empfohlene Fächer s. S. «1. 
Erstes 
Semester. 
Zweites 
Semester. 
Drittes 
Sem f ster. 
Im Sommer. 
Im Winter. 
Im Sommer. 
Vor 
1Übun- 
Vor 
1 Übun 
Vor- 
ßhun- 
trag. 
1 ir> n- 
trag. 
gen. 
«rag 
(t«i. 
2 
_ 
6 
2 
5 
3 
8 
— 
4 
6 
4 
— 
— 
— 
1 
2 
— 
— 
6 
2 
6 | 
6 
— 
— 
— 
3 
— 
— 
4 
— 
4 ; 
— 
4 
— 
— 
— 
— j 
3 
— 
— 
— 
— 
— 
2 
— 
— : 
— 
— i 
— 
— | 
— 
4 
3 
— 
— 
— 
— 
2 
— 
— 
4 
— , 
— 
— 
— 
— 
4 
— 
— 
— 
— 
— 
— 
— 
— 
1 
3 
— 
— 
— 
2 
— 
10 
18 
24 
12 
22 
14 
Die (Ihrigen 5 Semester. 
Wie die letzten 5 Semester des Studicuplans unter a.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.