Full text: Programm der Württembergischen Technischen Hochschule in Stuttgart für das Studienjahr 1920-1921 (1920)

c) Für Abiturienten von humanistischen 
Gymnasien 
gehen dem eigentlichen Fachstudium (b. a) 2 Vor 
semester zur Erwerbung der mathematischen und 
naturwissenschaftlichen Vorkenntuisse voraus. 
Gesamtstudienzeit: 4*/ g Jahre. 
VorJ- 
Erst** und zweites Vorsemester. 
2 Trigonometrie. 
4 Niedere Analysis 
6 Höhere Mathematik I 
14 Darstellende Geometrie I und II ... . 
51 AnfangsgrQnde der Physik ...... 
90 Mineralogie . 
63 Anorganische Chemie . 
157 Ornamenten- und Figurenzeichnen . . . . 
Wöchentliche Stunden 
im Winter 
im Sommer 
Vortrag 
Übun 
gen 
Vor trag 
Übun 
gen 
2 
A 
2 
2 
z 
5 
3 
3 
4 
4 
6 
Q 
— 
3 
2 
O 
5 
z 
. - - 
— 
6 
— 
4 
17 
12 
12 
17 
II. Studienplan für Geodäten, 
a) Für Abiturienten von württembergischen Realgymnasien und 
Oberrealschulen. 
Die Diplom-Vorprüfung kann nach 1 Jahr, die Diplom-HauptytOhmg nach 
o Jahren abgelegt werden. 
Wöchentliche Stunden 
im Winter 
im Sommer 
Vcrl- 
Prai.. Tnlii. 
Vor: rag 
1 Obun- 
| g«n 
Vortrag 
Übun 
gen 
r.isics Janr. 
1. 2 Trigonometrie 
7. S Höhere Mathematik IT und ni . . . . 
2 
2 
2 
5 
3 
4 
1 
10 Mathematisches Seminar 
— 
— 
2 
12 Krüramungstheorie (oderFunkt:onentheone) 
11 Höhere Algebra (oder Funktionentheorie) 
3 
z 
3 
13 Partielle Differentialgleichungen (oder Va 
■ 
riationsrechnung) 
— 
1 
_ 
22 Schatten- und Beleuchtungskonstruktionen 
— 
4 
— 
— 
23 Perspektive 
_ 
— 
2 
171 Plan- und Geländezeichnen 
4 
__ 
54 Physik 
3 
56 Physikalische Übungen 
— 
— 
3 
10 
13 
11 
10 
Zweites Jahr. 
11.12 Funktionentheorie (oder Höhere Algebra 
Ky\v Iv rllmTiiHturtitliAArio'i 
3 
o 
171 Plan- und Geländezeichnen 
~4 
V 
29. 31 Praktische Geometrie I 1 
1 8 
4 
— 
4 
SO. 31 , , IT für Bauingenieure 
- 
— 
5 
4 
33 GeodätSchlußUbungeu*;) 
- 
_ 
/ 4 
36 Auaglcichungsrechnung 
2 
2 
— 
54 Physik •. 
S 
56 Physikalische Übungen 
3 
— 
— 
90 Mineralogie 
3 
— 
— 
91 Gesteinskunde 
2 
_ 
93. 95 Geologie mit Belehrungsreisen .... 
4 
3 
IW- IM Erdbau 
2 
4 
. 2 
16 
17 
iö J 
• 1 
15 
•) Über die geodätüchen SeliluüÜbungen »lebe Seite 28.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.