Volltext: Programm der Württembergischen Technischen Hochschule Stuttgart für das Studienjahr 1931/32 (1931)

106. | 
  
_Dp. für Gewerbelhrer fallen im Studienf 
  
au 
  
Studienplan für Gewerbelehrer. 
1. Hochbautechnische Richtung, | 
Im ersten und zweiten Studienjahr deckt sich der Studienplan mit dem für diestudie: 
renden Architekten (zu vgl. S.77 des Programms; Unterstufe, erster Teil des Studiume) | 
ch Sell der ira Sadempit wid de Spumilant 2a Core 
‚durch einen vom Kultministerium bestellten Prüfungsausschuß abgehalten. Die | 
näheren Bestimmungen über diese Prüfung sind im Kultministerialernteblatt 1924 
Nr. 17 veröffentlicht. Voraussetzungen für, die Zulassung zur Staatsprüfung sind 
außer dem Besitz der deutschen Reichsangehöriekeit volle Hochschulreife. Ablegung 
des vorgesehenen Studiengangs an der Technischen Hochschule und der Nacltwei 
platzpranis, die zur Hälfte vor Ablegung der Di 
“reiteren Teil möglichst bald in den Ferten abzul 
Oberstufe, 
vo. Zweiter Teil des Studiums 
Ya 
%r Drittes Jahr, 
178/79. Baugeschichte. 
193. Gebäudelehre IE 
191 Entwerfen in Städtebau u. Gebäwdelchre 11 
180° Bausufnahmen 
182. Freibandzeichnen 
187. Modellieren 
396.307. Kunstgeschichte 
265. Einführung in den Maschinenbau 
279. Maschinenkunde und Baumaschinen 
422. Nationalökonomie T eat 
441. Gewerbliche Fachkunde 
414. Allgemeine Psychologie +... 
412,410. Angewandte Peychalagie 
435/36. Allgemeine Pädagogik 
437739. Angewandte Umtertichtslechre 
Vierte Jahr, 
187. Modellieren ===. 
186: Aktzeichnen © 
279. Moschinenkunde und Baumaschinen: . 
21. Werkzeuummsehlnen 1° 000 
307. Moterilprüfungsanstalt 
217: Dom Hecht des Qewerbl Arbeitsvertrag) 
420. Einführung ia da bürgerliche Recht“ 
221. Sioate- und Verwaltungskunde 
22. Neuomalekmnomie 11 n 
4%. Bilanakunde mir Steuerbilang 
a ae Fachkamde nn 
3/13. Angewandte Pay 
/415. Poychologisches Praktikum 
435/36. Allgemeine Padago 
87/39. Angewandte Umerrichtslel 
"440. Pädrgogisches Seminar (Lehrproben) 
     
   
  
im, mach bramnderer Vonschüit durcheeführten Werkatat, und Bar 
Tom-Vorprüfung und in ihrem 
  
  
Tim Winter, 
   
  
  
1 
  
  
  
  
Slaau3l! 
1 aa 
      
      
        
FE 
2 
2 
14a 
  
  
Va 
      
4 
4 
  
3 
  
4 
4 
2 
3 
4 
6 
2 
  
    
  
  
  
107 
II. Maschinenbautechnische Richtung. 
Im ersten und zweiten Studienjahr deckt sich der Studienplan mit dem für die 
studierenden Maschineningenieure (zu vgl. S, 99 und 100 des Programms). 
Nach Schluß des vierten Studienjahrs wird die Stantsprüfung der Cewerbelehrer 
durch einen vom Kultministerium bestellten Prüfungsausschuß abgehalten. Die 
‚näheren Bestimmungen über diese Prüfung sind im Kultministerialamtsblatt 1924 
Nr. 17 veröffentlicht. Voraussetzungen für die Zulassung zur Staatsprüfung sind 
außer dem Besitz der deutschen Reichsangehörigkeit volle Hochschulreife, Ablegur 
des vorgesehenen Studiengangs an der Technischen Hochschule und der Nachwei 
iner einjährigen, nach besonderer Vorschrift durchgeführten Werkstatt- und Bau- 
platzpraxis, die zur Hälfte vor Ablegung der Diplom-Vorprüfung und in ihrem 
weiteren Teil möglichst bald in den Ferien abzuleisten ist. 
  
     
  
  
or 
  
  
      
  
     
  
    
  
€ Fünftes Halkjehr (Winter), Yet std 
277. Hebe- und Förderanlagen 1... 24 
29%. Dampfmaschinen ® 34 
282. Verbrennungskrafimaschinen 4 4 
Konstruktionsübungen 
272. Werkzeugmaschinen ...- - 4 
302. Kolbenpumpen und Klbenkompresoren - T = 2 
299. Dampfkesselfeuerungen +++. a 2 
300. Maschinenmessungen I 1 
266. Fabrikorganisation 1 20 
421. Stants- und Verwaltungskunde - zz I 
423. Nationalökonomie II » 3 = 
214. Hochbaukunde für Ingenieure... 2 4 
441. Gewerbliche Fachkunde +2... = 6 
413. Angewandte Psychologie . 2 
436. Allgemeine Pädagogik . 2 zZ 
Sechstes Halbjahr (Sommer). 
278. Hebe- und Förderanlagen IT 24 
274. Dampfturbinen 1... n 2 7 
306/08. Untersuchung der Konstruktionamsterielien ... 34 
283. Verbrennungskraftmaschinen I 2 - 
284. Verbrennungskraftmaschinenanlagen. einschl. Caserzeuger 2 — 
297. Dampfkessel 2 - 
286. Übungen im Laboratorium . Verbrennungskraftmaschinen — 2 
Konstruktionsübungen 
277. Hebe- und Förderanlagen.«..+.4++444 - 4 
298.  Dampfmaschinen <22222222222:. WM 
285. Verbrennungskraftmaschinen be =
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.