Full text: Technische Hochschule Stuttgart. Personal- und Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 1935 (1935)

Viertes Jahr, 
Brücken in Baustahl 
Industriebau 
. Übungen in Industries und Ingenieur- 
hochbar He 
Eisenbahnwesen II... ....00. 04-4 
. Flugbetrieb und Flughäfen 
Verkehrstechnisches Seminar. .....- 
, Übungen im Eisenbahnwesen .....- 
Tunnel: und Stollenbau. ...... 
Tiefbauliches Seminar: . 2. 
Übungen im städt. Tiefbau .....-.- 
Siedlungs: und Wohnwesen . .....- 
. Bebauungspläne für Jngenieure ....- 
Kulturtechnik 
Wasserkraftanlagen II... ...-. +. 
Wasserstraßen 1 und II. >. 
Übungen im Wasserbau 
Ausgew. Kapitel in Statik A 
Eisenbahn: und 
Verkehrswesen es 
” ne mw: Tiefbau 
a » nm Wasserbau 
Baustofflehre und Materialprüfung . . . . 
. Einführung in das bürgerliche Recht. . . 
. Nationalökonomie I 
” ” ” 
Empfohlen: 
. Grundzüge des Feldbereinigungswesens 
Grundzüge der landwirtschattl. Boden: 
nutzung 
. Übungen aus dem Gebiet des Feld: 
bereinigungswesens 
. Neuere Ergebnisse der Materialprüfung 
Nationalökonomie II 
. Technisches Englisch 
  
im Winter 
Wöchentliche Stunden 
im Sommer 
  
Vortrag 
Übun- 
e 
gen 
Vortrag 
Übuns 
gen 
  
ja aa 
IlIsssisllalllsl 
Idee 
| 
Ihe 
| 
| 
ILL EEE ne 
so (HI 
sul la lihe 
—. 
  
ak 
n 
  
  
ak 
© 
  
  
  
  
  
«& 
II. Studienplan für Vermessungsingenieure. 
Erstes Jahr. 
1. Prüfungsfächer: 
2. Höhere Mathematik II u. 
1.Ebene und sphärische Trigonometrie . 
Darstellende Geometrie A*) . 
Technische Mechanik 
171. Vermessungskunde  ... 14 4 
175. Hauptvermessungsübung am Schluß des S.S. 
188. Plan- und Geländezeichnen 
*) Siehe hierzu Prfgs.-Ordg. 1931 S$ 18 
2. Empfohlene Fächer: 
21. Physik (Vorstufe) 
Zweites Jahr. 
1. Prüfungsfächer: 
Höhere Mathematik Ill . 
171. Vermessungskunde 
Grundzüge der 
nutzung A 
186, Abriß der Markscheidekunde (jedes 2. Jahr) 
Physik (Hauptstufe) .. x. 00 007 
24. Physikalisches Praktikum . 
220. Gesteinskunde . KW 
221. Geologische Belehrungsreisen 
Geologie . CE An 
86. Einführung in das bürgerliche Recht . 
Staats- und Verwaltungskunde . 
88. Finanzwissenschaft 
landwirtschaftl. Boden- 
2. Empfohlene Fächer: 
Höhere Mathematik I ws 
461 Graphische und numerische Methoden 
Einführung in die Aufgaben des Geodäten 
auf dem Gebiete des Bauingenieurwesens I 
Ergänzungen zur Hauptstufe der Experimen- 
talphysik 
” 
  
Wochenstunden 
  
im Wınter 
im Sommer 
  
Vors 
trag | 
| Übuns 
gen 
Vor- 
trag 
Übuns 
gen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.