Full text: Die östlichen schwäbischen Landesteile (1)

49 
erberer redlicher und guter trefflicher ursachen bewegt und dahin 
gebracht, das sich dieselben herrschaften nämlichen die wolgebornen 
erwirdigen edeln vesten ersamen und weisen herren herr Carl Wolf- 
gang und herr Ludwig der elter gebrudere, bede graven zu 
Otingen, herr Conrat, abbt zu Kayßheim, und herr Johann, zu Hayls- 
pronn abbte, auch fraw Anna geporne grävin von Otingen, abbtissin 
zu Kirchaim, Cristoff vom Stain '), Ötingischer hofmeister zu Harburg, 
juncker Christoff von Horckhaim, und juncker Wolf von Hausen, 
der jünger, bed zu "Trochtelfingen, dergleichen Caspar Wanner, 
Hans Ostertag und Hans Hilltpart all drei des alten rats und 10 
diser zeit pfleger, auch Hans Lauginger, maister unser frawen 
spitals zu Nördlingen, und dann Ulrich Georg, burgermaister, und 
Melchior Roser, des rhats zu Bopfingen, bede als verordente pfleger 
des hailigen sant Blasian®) daselbst zu Bopfingen, uff sollich der 
underthanen zu Trochtelfingen vilfalltig anlaufen den angeregten 15 
zertrenten und angestellten undergang doselbst widerumb auf- 
zerichten, zu bestellen und in künftig zeit, wie vor alter halten 
ze lassen gnedigen und gönstigen willen geben, gestatt und zu- 
gelassen, und haben demnach die obgemelten herschaften ain jede 
insonderhait irn amptman und gesandten zu beratschlagung sollichs 20 
undergangs verordnet, die sich auch darauf zusamen verfuegt und 
derhalb mitainander handlung gepflogen haben, als nemlich mit 
erstem Christoff vom Stain von wolernents graf Carl Wolfgangs 
wegen und für sich selbs und dann von gleichermelts graf Lud- 
wigen wegen seiner gnaden pfleger zu Flochberg, Sebestian Adler ®), 
dergleichen von beder prelaten zu Kayßhaim und Haylßpronn 
wegen irer erwirde castenpfleger zu Nördlingen, Georg Reuter 
und Lenhard Puderlumpff, und von wegen der äbbtissin zu Kirch- 
haim irer gnaden pfleger doselbst, Martin Donner *), auch Christoff 
von Horckhaim, und Wolf von Hausen, bed hievor gemelt, aigner 30 
person und für sich selbst, und dann an stat pflegere des spitals 
zu Nördlingen derselbe spitalmaister Hans Lauginger und ılie 
hailigen pfleger zu Bopfingen obgedacht aigner person; dem allem 
nach und-uff alle berhatschlagte und gepflegne handlung nach 
aigentlicher erfarung deß hievor gehallten undergangs so ist durch 835 
25 
1) B Diemantstein korrigiert aus Stain, das ursprünglich folgende Ötingi- 
scher hofmeister zu Harburg ist durchstrichen. 
?) B Lücke, 
3) Fehlt in. B. 
%) Fehlt in B.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.