Full text: Die östlichen schwäbischen Landesteile (1)

852 
kommen, daß denselben also nachgelebt werden solle, die jedes 
orths schulthaißen, burgermaister und vierleuth ir fleißiges auf- 
mercken haben, bey vermeidung ungnad und straff, 
Feurordnung und wie‘) es in derselbig not gehalten werden soll. 
Demnach nit allein der herrschaft sonder auch den unter- 
thanen mit gueter bewahrung des feurs ein großes gelegen sein 
will, indeme die tägliche erfahrung mit sich bringt, daß etwan 
durch hailoß*) und fahrläßigkeit einer nit allein sich selbst, sonder 
auch andere seine benachbarten dardurch zue höchstem verderben 
bringen thuet, derowegen es fürohin sollichem sovil möglich zu- 10 
fürkommen nachfolgender massen gehalten werden soll. 
Und erstlich vor der feursnoth. 
So dann künftig zeit (welches Gott gnedigelich abwenden 
wölle) außerhalb fleckens bey den genachbarten zue tag oder 
nacht feur außgehen und das gewar genommen wurde, soll solches 15 
zuvorderst der herrschaft oder an derselben statt dem verordneten 
vogt, schulthaißen *) und fürleuten angezeigt werden, sich mit 
dem sturmstraich nach ferre oder nähne*‘) der prunst zue halten 
wissen. 
Wann dann der sturmstraich beschehen und angeschlagen 20 
wird, soll manigelich was mannbar, maister und knecht, uf den 
blatz für den pfarrhof®) mit gebürenden aufgelegten wehren, so 
zuer sachen dienstlich, sich verfiegen und schicken, wo aber ein 
jeder hin beschaiden, demselben nachsetzen und geleben, bey 
straf 1 fl. 
Zuvorderst aber solle der vogt oder schulthaiß diese an- 
ordnung thuen, das, sobald ime ein brunst angezaigt. er den 
negsten einen zue roß außschicken, der gewiß erkundige, ob der- 
selbigen mit hilf zu erscheinen seye oder nit. So dann die noth 
so nahend gelegen, das zu erraichen und zue helfen sein möcht, 30 
sollen erstlich ire sechs uf dem platz“) wachen, etliche alte aber 
CD wie, in der andern Hs. fehlt das Wort. 
"\ B haileß, 
Schulthaißen und fürleuten in A korrigiert statt amtleuten, 
B ferne, CD nahe. 
In A korrigiert statt das ambtshaus, CD für das gemein rathhaus. 
) Und vier vorm schloß ist in A wieder durchstrichen. € D und zehen 
or der herrschaften schloß und heußer.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.