Title:
Augsburg, Bd. 8
Creator:
Roth, Friedrich
Shelfmark:
2G 5003(2)-33
PURL:
https://digibus.ub.uni-stuttgart.de/viewer/object/1545034070410_33/558/
Personenverzeichnis 
543 
(Selb, Dr. Georg Sigmund, kaiserlicher 
Vizekanzler, 334 A. 1. 367. 385,»-” 
386,°. 400 A. 8. 402 u. A. 4. 
A. Seiler, Seeler, Sayler, Caspar, Münz 
meister der Grafen von Königstein, 
189,» u. A. 1. 193 A. 2. 194,*. 241,-». 
A. Sensftlin, 91, Sauerbeck, 469,». 
Sessa, Gonsalvo Ferrante di Cordova, 
Herzog von 138,-°'-- u. A. 3. 
A. Seutter lSoiter, Suiter), Georg, Augs 
burger Bote nach Venedig, 145 mit 
Var. d u. A. 6. 
A. Seyboldin, die 214,-». 
Sickh, Georg von Kausbeuren 152 A. 3. 
A. Sideler, Siedeler, Peter, Baumeister, 
326 A. 1. 
A. Sighard, Helene, des Nachfolgenden 
Frau 199 A. 3. 
A. Sigmarshauser, Ziematshauser, Ze- 
metshauser, Zemmätshauser, Hans 
von Stützungen, Junker, 199,* u. A. 3. 
407 A. 4. 412 A. 3. 423,--. 
Silvanus (Sylvanus), Athesinus, der 
„Ketzer", 75 u. A. 1 u. 2. 
Simonetta, Ludovico, Kardinal, 119 A. 3. 
A. Sit, Sitt, Zimmermann, städtischer 
Werkmeister, 103 A. 1. 457 A. 1. 460 
A. 1. 
A. Sitzinger, Anna, Jakob Herbrots d. I. 
Frau, 168 A. 3. 
Ulrich, pfalzneuburgischer Kanzler, 
115 A. 1. 
A. ©oiter, Helene, dritte Frau des Hieran. 
Jmhos, 37 A. 4. 
A. Sollinger, Leonhard, Messerschmied, 
117 A. 2. 
Sonnerin, Anna,Balbierersweib,429 A.6. 
A. Sorg, Georg, Maler, 103 A.1; sein 
Weib ebenda. 
Spanien: Karl, Prinz von 172,°'- u. A. 2. 
Philipp, Prinz, später König 71,-» u. 
A. 4. 111,-. 119,». 126,»'» u. A. 3. 
131,--. 171 A. 4. 238,-». 361 A. 2. 
372. 373 u. A. 1. 3. 374 u. A. 4. 375 
u. A. 3 u. 4. 379 u. A. 4 u. 5. 
Spanier 74 A. 4. 118,*. 119 A. 1. 238,-». 
239,». 326 A. 1. 329,* u. A. 1. 330,». 
331 A.1. 352. 356,-». 360,-. 362,». 
363. 364. 375. 378,»». 406,- u. A. 1. 
Speier: Bischof Rudolf, Freiherr von 
Frankenstein 76,* u. A. 2. 
A. Spet <Spett), Wolf, Brüchler, 78,-°. 
A. Friedrich, Schäffler,' 226, 11 u. A. 2. 
A. Leonhard, Schäffler, 226, 11 u. A. 2. 
A. Marx, Vater Friedrichs und Leon 
hards, Schäffler, 226,°'-- u. A. 2. 
A. Melchior, Schäsflergesell, 25, 7 u.A. 3. 
A. Spix, Claus, Hauptmann, 28 A. 3. 
A. Stadion, N. von, Dompriester, 57 A. 2. 
Staiger,Sebastian I., Abt von Jrsee, 121,». 
Stain, vom, Kunigunde, Gemahlin des 
Simprecht von Pienzenau, 53 A. 1. 
A.Marquart vom, Dompropst, 418,--. 
Wilhelm, vom, zu Altenstein 462,-. 
Stainberger, Simon, Wirt (Gastgeb), zu 
Neuburg a. d. D. 233 A. 1. 467,-. 468,». 
A. Stamler, Leonhard 173,» u. A. 1 
198,* u. A. 3. 
A. N., sein Sohn, 173,». 
A. Stapf, Ambrosius d. Ä. 79 A. 1. 
A. Ambrosius d. I. 79 u. A. 1. 
Steltzer, Hans von Heilbronn, „Lei- 
tenampt", 224,» RK. 
Stende, Barbara von, Frau des Sebastian 
Schertlin von Burtenbach, 33 A. 2. 
A. Stenglin, Felicitas, Frau des Dr. Gre- 
gori Henning, 38 A. 1. 
A. Stern, Christof 47 A. 3. 
A. Hans, Stubenknecht (bet Herren), 
47 -»'--. 
A. Tobias 47 A. 3. 
A. Stetten, Georg von, d. Ä. 150 A. 3. 
200,». 
A. Georg von, d. I., 368,»-. 
A. Laux 150 A. 3. 
A. Regina, Frau des Peter Honold vom 
Luchs, 200,» u. A. 2. 
A. Stettner, N., Wirt auf der Herrenstube, 
426 A. 2. 
A. Stöcklein (Stöckhle), Hans, Zechpfleger 
bei Hl. Kreuz, 446 A. 1. 
A. Stöcklin, Leonhard 329 A. 1. 
Stöckhlin, N. von Nürnberg 186,--. 
Stockhamer, Wilhelm, bayerisch fürstlicher 
Rat 232 A. 4. 
A. Stolk —Meister Veit, Henker, 26 
A. 1. '35 A. 3. 332,--. 349 A. 1. 370 
A. 1. 428,-*. 429,». 434,-». Siehe auch 
im Ortsregister S. 551. 552. 556 unter 
Henker, Nachrichter, Züchtiger. 
A. Stoß, Jakob, Maurer, 459 A. 2. 
Straßburg — der Rat von 180,». 
A. Skiegel, Thomas, Handelsdiener Jak. 
Herbrots, 165 A. 5. 
A. ©tobet, Magdalena, „Pfasfenmagd", 
152 u. A. 3.153 154,»; Gerberta, ihre 
Schwester, ebenda; der beiden Nesse 
152 A. 3. 
A. Stromair, Leonhard, Weinwirt, 54,° 
u. A. 2. 
A. Meister Moritz, Wundarzt,77, * u.A. 4. 
N., ein Landsknecht, 125,-*. 
A. Sturmer, Georg, „Destillierer", 198,» 
u. A. 2.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.