Volltext: Jahres-Bericht der Kgl. Polytechnischen Schule zu Stuttgart für das Studienjahr 1869-1870 (1869)

    
    
  
14 
Lehrers für Physik, Krauter, trat am 1. Oktober 1869 der Mechaniker Lufft aus Wilhelms- 
dorf ein. 
Als Privatdocenten wurden zugelassen: Dr. R. Berlin von Stuttgart für Vorlesungen 
über physiologische Optik; Dr. Korndörfer aus Darmstadt für Vorträge über Mathematik. 
Der Personalbestand am Schlusse des Studienjahrs ist folgender: 
Direktor: 
Professor Baurath Tritschler. 
Vorstand der mathematischen Abtheilung: 
Rektor Dr. v. Gugler. 
| Vorstände der Fachschulen : 
für Architektur: Professor Bäumer; 
» Ingenieurwesen: Professor Baurath Sonne; 
» Maschinenbau: Professor Müller; 
» chemische Technik: Professor Dr. Marx; 
Verwaltung: 
Verwaltungsbeamter (Sekretär und Kassier): provisorisch Sekretär Sippel. 
Bibliothekar: Professor Denzel. 
l Canzlei- und Bibliothekgehilfe (provisorisch). 
Professoren und Lehrer: 
| a) Für Mathematik. 
Baur, Dr., C. W., Professor. Höhere Analysis, Mechanik, höhere Geodäsie. 
v. Gugler, Dr., Rektor. Analytische und descriptive Geometrie. 
Schoder, Dr., Professor. Niedere Analysis, Trigonometrie, praktische Geometrie, Plan- 
zeichnen, Methode der kleinsten Quadrate. 
Autenrieth; Assistent und Repetent für analytische und. deseriptive Geometrie. 
Gross, Assistent und Repetent für niedere und hóhere Analysis, Mechanik, Planzeichnen, 
praktische Geometrie. 
Korndôrfer, Dr., Privatdocent für Mathematik. 
( Schmidt, August, Dr., Privatdocent fiir mathematisch-physikalische Fächer. 
Wall, Professor, Assistent fiir praktische Geometrie und Planzeichnen. 
  
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.