Full text: Jahres-Bericht der Königl. Polytechnischen Schule zu Stuttgart für das Studienjahr 1875-1876 (1875)

  
— — 
unter Leitung des Lehrers der mechanischen Technologie, Professor Schmidt: 
am 28. Oktober 1875 nach Wasseralfingen; 
» 1. Mai 1876 nach Reutlingen; 
» 6. Mai 1876 nach Esslingen; 
> 20. Mai 1876 nach Urach; 
« 29. Juni 1876 nach Geislingen; 
» 25. Juli 1876 nach Bietigheim; 
unter Leitung des Professors Teichmann : 
am 4. März 1876 nach Cannstatt. 
In der Fachschule für chemische Technik: 
unter Leitung des Professors Dr. Marx, Lehrers der chemischen Technologie: 
am 80. November 1875 nach Böblingen; 
> 93. und 24. Februar 1876 nach Heilbronn, Jagstfeld und Züttlingen. 
In der Fachschule für Mathematik und Naturwissenschaften: 
unter Leitung des Lehrers der Geognosie, Professor Dr. Eek: 
am 26. April 1876 in die Gegend von Untertürkheim; 
» 29. und 30. April 1876 in die Gegend von Wildbad; 
» 6. Mai 1876 in die Gegend von Ludwigsburg; 
» 193. Mai 1876 in die Umgegend von Esslingen; 
» 97. und 28. Mai 1876 in die Gegend von Góppingen; 
> 611. Juni 18760, wührend der Pfingstferien, in den württembergischen und badischen 
Schwarzwald; 
» 17. und 18. Juni 1876 nach Nagold und Umgegend; 
» 99. Juni 1876 in die Gegend von Reutlingen und Urach; 
unter Leitung des Lehrers der Botanik, Professor Dr. Ahles: 
am 20. Mai 1876 nach Leonberg und Umgegend; 
» 6—10. Juni 1876, während der Pfingstferien, in's Aach- und Lauterthal, nach 
Münsingen, Urach, Metzingen und Tübingen; 
unter Leitung des Lehrers der Zoologie, Professor Dr. Jäger: 
am 3. bis 8. Juni 1876, während der Pfingstferien, nach dem schwarzen Grat und dem 
Bodensee. 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.