Full text: Jahres-Bericht des Königlichen Polytechnikums zu Stuttgart für das Studienjahr 1883-1884 (1883)

  
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
von 
i a 
der R. Scuola d’applicazione per gl’ Ingegneri in Rom: . ,Scala della velocità nel 
Tevere“ ; ,Annuario 1883/84“; „Ricordi del viaggio d’istruzione 1882/83“; 
der K. öffentlichen Bibliothek in Stuttgart: das ihr von Washington zugekommene 
Werk: „The American nautical almanac for 1884“, ]I4. edition; 
der K. Akademie-Direktion in Hohenheim: die als Programm zur 65. Jahresfeier von 
Professor Strebel herausgegebenen ,Beitrüge zur mechanischen Bearbeitung des Acker- 
bodens*, 1883; 
der Landesgewerbe-Ausstellungskommission in Stuttgart: ein Exemplar des in ihrem 
Auftrag von Oberregierungsrath v. Diefenbach unter dem Titel ,Die Württ. Landesge- 
werbe-Ausstellung des Jahres 1881 in Stuttgart* verfassten Berichts ; 
der Direktion der Senckenbergischen naturforschenden Gesellschaft in Frankfurt 
a/M.: deren Jahresbericht für 1882/83; 
dem Verein deutscher Ingenieure in Berlin: ein Exemplar des in seinem Auftrag 
unter dem Titel „Die praktische Ausbildung der Maschinentechniker“ von Professor H. 
Ludewig erstatteten Commissionsberichts ; 
dem Ortsausschuss des deutschen Vereins von Gas- und Wasserfachmännern in 
Berlin: ein Exemplar der Festschrift zur 23. Jahresversammlung des Vereins, 1883; 
dem Technischen Verein in New-York: dessen Jahresbericht für 1882/83; 
dem Württ. Verein für Baukunde in Stuttgart; dessen ,Sitzungsprotokolle^ von 1883; 
dem Polytechnischen Club in Graz: dessen ,Mittheilungen* vom Vereinsjahr 1883; 
der Gutehoffnungshütte, Aktienverein für Bergbau und Hüttenbetrieb in Oberhausen II, 
Rheinland: Proben von Ferro-Mangan, sowie von Bessemer- und Thomas-Roheisen; 
dem Stahlwerk Asbeck, Osthaus, Eicken & Co. in Hagen: Fabrikationsstufen für Ce- 
mentstahl ; 
den Westphälischen Nickel- und Kobaltwerken Fleitmann & Witte in Iserlohn: Fabri- 
kationsstufen für Nickel und Kobalt, sowie Muster von nickelplattirtem Blech; 
dem Rôhrenwalzwerk J. P. Piedboeuf & Co. in Düsseldorf: Proben von Röhren und 
Fabrikationsstufen der Drahterzeugung ; 
der Uhrfedern- und Laubsägefabrik Eberle & Co. in Augsburg: Fabrikationsstufen für 
eine Uhrfeder ; 
den Herren Gebrüder Glöckner in Tschirndorf, Schlesien: Proben von härtbarem 
Stahlguss; 
Herm G. Oldenburger in Bochum: ein Universal-Schwind-Maassstab ; 
der elektro-technischen Fabrik in Cannstatt: 4 Stück der von ihr fabricirten Bernstein- 
lampen; 
den Herren Göpel und Rägener in New-York: die Jahrgänge 1883 und 1884 ihres 
Fachblatts „Der Techniker“; 
Herrn M. Kächlin in Paris: ,Theorie des ares à rotation libre sur les appuis“ ; 
Herrn Wilhelm Ritter von Flattich, Architekt in Wien: ein Exemplar der von ihm 
in Gemeinschaft mit Herrn Wilhelm von Prangen, Ingenieur, herausgegebenen Studie 
über ,Die Wiener Stadtbahnen mit Beziehung auf die Entwicklung der Stadt Wien“, 
1888 ; 
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.