Volltext: Bericht der Königlichen Technischen Hochschule in Stuttgart für das Studienjahr 1903/1904 (1903)

e d — 
D LL ol 
Max Jüdel & Co., A.G., Braunschweig. Das von der Firma herausgegebene Tafelwerk: Einzel- 
konstruktionen der Weichen- und Signalstellerei. Ausgabe 1908. 
Vereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Maschinenbaugesellschaft Niirnberg, A.G., Zweiganstalt 
Gustavsburg, Gustavsburg b. Mainz: 2 Druckschriften von M. Carstanjen über Walzen- 
BEA 
wehre. 
Ingenieur Wiss, Griesheim a. M.: Ein Rückschlagventil seiner Konstruktion. 
Maschinenfabrik G. Kuhn, Stuttgart-Berg: 8 Pläne über ausgeführte Anlagen zur Wasserhebung, 
Theodor Köhn, Stadtbaurat a. D., Berlin-Grunewald: Seine Schrift über den elektrischen Betrieb 
auf den Vollbahnlinien im Veltlin. Juli 1908. 
Direktor E. Diefenbach, Bochum: Eine Partie charakteristischer Pflanzenversteinerungen aus 
den Ste Tse he des Dortmunder Bezirks. 
Firma P. Johs. Müller & Co., Charlottenburg: a) Das Schulzimmer, Vierteljahrssehrift von 1904 
Nr. 1; b) Untersuchungen über die Einrichtung ländlicher Volksschulen usw. 1904: 
c) Schulbauprogramm, bearbeitet von Meyer & Vollers, Hamburg. 
Firma Dr. L. Grote (Inhaber Oskar Pistor), Ülzen, Bez. Hannover: Musterzusammenstellung 
von Bau- und Isoliermaterialien. 
Allgemeine Elektrizitits-Gesellschaft, Berlin: Beschreibung des Kabelwerks Oberspree. 
H. Costenoble, Berlin: Zeitschrift Wasser- und Wegebau, 1903/04. 
Pepe trie — —— 
  
  
elg y A819 £Áe zem L A819 SIUM 
ejuoBew peu MOIISA. use. ueÁo enig 
148u2 |OJ1uO2) Aaun x unojo)H 
  
hatten 
  
  
  
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.