Volltext: Bericht der Königlichen Technischen Hochschule in Stuttgart für das Studienjahr 1906/1907 (1906)

  
  
  
  
  
  
    
  
  
  
Stadel, Martin, von Rottenburg, 
Vogel, Walter, von Stuttgart, 
Wurm, Max, von Lorch, 
König, Paul, von Ellwangen, 
Mendler, Josef, von Riedlingen, 
Otto, Markus, von Nürtingen, 
Im Sommerhalbjahr 1907: 
Endres, Gustav, von Sugenheim, Bayern, Kruft, Josef, von Koblenz, 
Keppler, Friedrich, von Oberdischingen, 
OA. Ehingen, 
Kreuzer, Karl, von Konstanz, 
| 
| 
| Schaal, Emil, von Reutlingen, 
| Schmidt, Heinrich, von Aalen, 
Stark, Oskar, von Horb. 
e) Die I. Dienstprüfung für das realistisehe Lehramt 
vom Oktober 1906: 
Müller, Karl, von Erisdorf, OA. Riedlingen, 
Pfeffer, Josef, von Oberndorf, 
Dr. Sieberer, Karl, von Eßlingen, 
Strang, Ernst, von Mengen, OA. Saulgau, 
Strohm, Christian, von Schwenningen, 
Volz, Julius, von Göppingen, 
Wittlinger, Adolf, von Cannstatt, 
Dr. Wundt, Walter, von Schorndorf. 
Bentele, Benedikt, von Duttenberg, OA, | 
Neckarsulm, | 
Dr, Eisele, Hermann, von Wildbad, | 
Dr. Greul, Anton, von Freiburg i. D., 
Hafner, Karl, von Geislingen, 
Hofmann, Wilhelm, von Góppingen, 
Jung, Xaver, von Mengen, OA. Saulgau, 
Lotze, Alfred, von Stuttgart, 
Ein Abdruck der schriftlichen und graphischen Aufgaben für die Diplomprüfungen und die 
I. Staatsprüfung im Baufache vom Studienjahr 1906/07 kann von dem Hausmeister der Technischen 
Hochschule zum Preis von 1 #4 bezogen werden. 
XIII. Geschenke. ?) 
Im Laufe des Studienjahrs sind der Hochschule zugekommen: 
a) Dureh das vorgesetzte Kgl. Ministerium: 
Verwaltungsbericht der Kgl. Württ. Verkehrsanstalten für das Etatsjahr 1905. 6 Exemplare. 
Medizinalbericht von. Württemberg für das Jahr 1905. 
Bericht über die Tütigkeit der Physikalisch- Technischen Reichsanstalt im Jahre 1906. 
8 y 
Berieht über die XIV. Hauptversammlung der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für angewandt 
physikalische Chemie in Hamburg vom 9.—12. Mai 1907. 
* Nicht verzeichnet sind die eingesandten Jahresberichte, Programme usw. von Behörden, Lehranstalten 
und Privatgesellschaften, die mit der hiesigen Technischen Hochschule einen regelmiBigen Schriftenaustausch unter 
   
halten.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.