Full text: Technische Hochschule Stuttgart. Jahresbericht für die Studienjahre 1913/19 (1913)

23 
P. Bonatz: Wohnhaus Prof. Bonatz (1913) 
(Moderne Bauformen 12. Heft 12.) 
—  gektkellerei Henkell, Biebrich a. Rh. (1915). 
— Universitätsbibliothek Tübingen (1915). 
(Wasmuths Monatshefte für Baukunst 1. Heft 5 und 6.) 
— Entwürfe fiir Denkmäler und eine Gedächtnishalle (1919). 
| (Moderne Bauformen 18, Heft 1.) 
P. Bonatz und Karl Bonatz: Spitalerweiterung zu StraBburg (1919). 
(Moderne Bauformen 18. Heft 1.) 
P. Bonatz und F. E. Scholer: Schule und. Turnhalle zu Feuerbach 
(1914). 
—  "Wettbewerbsentwurf für die deutsche Botschaft zu Washington (1913). 
(Moderne Bauformen 12. Heft 12.) 
| — Stadthalle Hannover (1914). 
(Der Baumeister 12. Heft 21.) 
(Wasmuths Monatshefte für Baukunst 1. Heft 5 und 6.) 
__ Raumausstattung der Stadthalle zu Hannover (1915). 
(Moderne Bauformen 14, Januar.) 
— ‘Empfangsgebäude des neuen Hauptbahnhofs (1915). 
—— Wettbewerb Ausstellungshalle Stuttgart (1915). 
— Das neue Hauptbahnhofsgebáude Stuttgart (1919). 
— Das Zeppelindorf und andere Arbeiter-Reihenhüuser in Friedrichshafen 
(1919). 
— Stadthalle Stettin (1919). 
(Moderne Bauformen 18. Heft 1.) 
i U.Janssen:.Grabmüler (in EBlingen, Heilbronn, Braunschweig, Hótensleben) 
(1913— 1915). 
— ;Bauplastiken (1918— 1915). 
— . Portrütbüsten (u. a. im Museum in Stuttgart, moderne Galerie in 
Darmstadt) (1913—1915). 
— Entwürfe und Ausgestaltung von Kriegergrübern im Osten (1916—1919). 
— Die Ausgestaltung der Gräber im Felde. Mit. Entwürfen. (Jahrbuch 
1917 des deutschen Werkbundes.) 
E. Fiechter: Baugeschichte des antiken Theatergebäudes, (C. O. Beck- 
München, 1914.) 
— Text zu Egles Baustil und Bauformenlehre. (Konrad Wittwer-Stutt- 
gart, 1915.) 
— Architektur in „Württemberg unter der Regierung König Wilhelm 11.“ 
(1916). 
— Thron des Apollon zu Amyklae. (Jahrbuch, des Archäologischen In- 
stituts 1918.) 
—  p&ume und Hàuser. (Schwübisches Heimatbuch 1918.) 
—  Romisches Haus in Pauly Wissowa's Real Encyklopüdia der klassischen 
Altertums-Wissenschaften, neue Bearb. 1, 1. 8. 961—995. 
— Bedeutung der antiken Architektur. Akad. Vortrag. (Lit.-Beilage zum 
württ. Staatsanzeiger April 1918.) 
« 
  
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.