Full text: Deutsche Konkurrenzen (1906, Bd. 20, H. 229/240)

3 
Raumverzeichnis. 
  
  
  
  
  
  
  
No. Anzahl und Bezeichn ıng | Grösse B rkungen 
der Räume der Räume E 
| WALES mn — En nn 
| | ] Die Klassenzimmer müssen so 
| | angeordnet sein, dass sie täglich 
1—8 | 8 Klassenzimmer je |8,60 - 6,30.m einmal von direktem Sonnen- 
9—10/ 2 desgl. je |7:30. 6,305; licht getroffen werden. Voll- 
| kommene Südlage ist aus- 
] geschlossen. 
11 I Zeichensaal rd. 90 qm Muss nach Norden liegen. 
12 I Raum für Modelle 5 25. Muss neben dem Zeichensaal 
13 I .Singsaal 70 3, liegen. 
14, 15 | 2 Zimmer für Physik zus. ,, 110: 
mit Vorbereitungszimmer ,, 33 
16,17 |.2 desgl. für Chemie zus. ,, 110, 
mit Vorbereitungszimmer ,, 309-3, 
18 I Sammlungszimmer für 
Naturalien % 60, Kann nach Norden liegen. 
19 I Lehrmittelzimmer ” 25 7 desgl. 
20 I Lehrerbibliothek ” 60, desgl. 
21 I Direktorzimmer ” | 30, | Lage wie bei No. 1—10. 
22 1 Vorzimmer zu vorigem ,, | 15.7, | E ; 
23 I Konferenzzimmer 5 | 35—40 qm | Lage wie bei No. 1—10. 
2 1 Aula #01 200 qm Kann in das Schulgebäude ein- 
| | gebaut oder auch mit der Turn- 
| | halle in einem Anbau oder 
| | einem besonderen Gebäude 
| untergebracht werden. In letz- 
terem Falle ist auf eine gute 
Verbindung mit dem Haupt- 
gebäude Bedacht zu nehmen. 
| I Turnhalle ” 200 Wie zu No. 24. Wird jedoch 
| die Turnhalle allein (ohne die 
| Aula) in einem besonderen 
| Gebäude angeordnet, so ist eine 
| direkte Verbindung mit dem 
| Schulgebäude nicht unbedingt 
| | erforderlich. 
| 2 Kleiderablagen je’; 25 |\In unmittelbarer Verbindung mit 
| ı Waschraum 5z 152 f der Turnhalle, 
29 | Aborte für Lehrer und Die Lage der Abortanlagen bleibt 
Schüler in angemessener vollständig freigestellt, jedoch 
Anzahl und Grösse | sind dieselben so anzuordnen, 
| | dass bei Verwendung von 
| Wasserspülung die Fäkalien 
| in eine gemeinsame Grube 
| geleitet werden können. 
| I Direktorwohnung Kann in dem Schulhause selbst 
| Dieselbe soll enthalten: oder in einem besonderen Ge- 
30 —32| 3 Wohnzimmer | bäude, dessen Lage vollkommen 
33357 3 Schlafzimmer | freigestellt ist, untergebracht 
36 I Baderaum werden. 
37 1 Klosett | 
38 I] Küche | 
39 I Speisekammer | 
| 
Mädchenkammer 
“> 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.