Full text: Deutsche Konkurrenzen (1910/11, Bd. 25, H. 289/300)

99 94} 9 == 
CHAM -IAADeN 
Feinste Künstler-Aquarellfarben. Überall erhältlich. Prospekte kostenfrei von Günther Wagner, 
Hannover und Wien. Gegründet 1838. 
LT TLLTN T 
  
22 ER EEEEEENNNNNNNNENKNNNNUNG 
ä 
  
        
  
NM Herstellung von Decken, KsSppen und Unterzügen in 
a Eisenbeton für Fabriken, Geschäfts- und Wohnhäuser 
EEE ENENNENENENERNNSENNNNENRNENNEE 
Kostenanschläge gratis : Gegründet 1866 
     
  
  
| Werkstätten | = Hu 0 Panse, „FE Elisenstr. 46 vw 
) ü ; 5 { 1 » Fernspr. 1614 
für Metalltreib- und Giselierarbeiten a SO] Monier- und Beton- -Baugeschäft s 
| Ernst Hahner + Dresden-O. 16 BES MORE UM Bestellen Santa Pdetknet Yen 
mmantelungen eiserne”r , Sinle en und Unterzüge usw. in Ra } 
| Kupferdeckungen aan Türme OO Figuren N Monierbauweise, Was serbehälter und Bäder in jeder Form und Gri a 
| = 
= 
a 
   
  
  
ON 
SZ 
\ Jeder Art für Personen u. Lasten. _ 
\ Paternosteraufzüge 
$ Über 18000 grössere TS TS 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
| Ausgeschriebene Wettbewerbe 
f = = 
i Termin’.de nsindz Kosten d. N ee 
rm’ N - der Gegenstand: Teilnehmer: Preise: Ausschreibend« ; Unter- |Vergl K.-N. 
Einlieferung lurch: lagen: 
15. Dez. 10| Ständehaus Posen Reichsangehörige M. 5000. Landeshauptma:ı Posen O. I | Kosten- Aug, 10 
deutsche Architekten „8000; Friedri« 7 | los SS. 1234 
7: 2000; | 
A ; . N | E 
31. Dez, 10| Kleinwohnungs- |Mittelfränk. Architekt.| M. 2000. Gartenstadt Nürnberg | M.'5— Okt. 10 
häuser in Nürnberg „ 15600; EG. m. bi H. | S. 1248 
1000.— | 
Anki äufe je 
M. 700. 
2. Jan. 11 Platzgestaltung vor/| Kölner Künstler M. 4200.- Verschöne- | Städt. Hoch- | M, 5.— | Juli_10 
dem Oberlande s- insgesamt rungs- V« rein | be ıu-Amt S. 1225 
gericht in Köln in Köln | Krebsgasse 9 
4, Jan, 11 Kaiserbrücke Reichsdeutsche M. 15000.— Tiefbauinspektion LI in Bremen | M. 15.— Aug. 10 
Bremen Architekten 5. 1232 
10. Jan. 11|K: atholische Kirche Architekten der Ges.| M. 600.— Deutsch, Ges. f. Ze zen 
m rıezen für Christl. Kunst «400; Christl. Kunst A En 
„. 300.— München 
Karlstr, 6 | 
  
  
  
  
  
  
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.