Full text: Deutsche Konkurrenzen (1896, Bd. 6, H. 61/72)

       
    
          
        
    
    
   
  
     
  
  
Kennwort Verfasser 
  
  
  
  
  
  
  
| 
| 
1—5 | Text — | 
6—7 | 1, Preis Mittelalterlich | Arthur Wienkoop, Architekt in Nymphenburg-Gern 
| | bei München, 
-o | 2. Preis Bertrich Erdmann & Spindler, Architekten in Berlin. 
ra] 3. Preis Treff bube | Zudwig Engel, Architekt in Berlin. 
Zi Arc Sandsteinbau 7. Kröger, Architekt in Wilmersdorf- Berlin, 
Z: "A. /e. Steinbau | Reinhardt & Süssenguth, Architekten in Charlotten- 
| burg. 
16 —17 IInengerW,|. Fall oder gefall | Carl Börnstein, Architekt in Berlin. 
18—109 In enger W. Grüss Gott | Richard Walter, Architekt in Charlottenburg. 
Rathaus für Steglitz. 
Seite Kennwort Verfasser 
N 
20—21 a | | 
u. 32 Text | | *— 
22—23| 1. Preis | Merkstein | Reinhardt & Süssenguth, Architekten in Berlin, 
24—25 | 2. Preis | Bismarck | Richard Walter (in Firma A. & R. Walter) in - 
| Charlottenburg. $ 
26—27 | 3. Preis‘ | Marienkäfer | Landbauinspektor Endell und Laändbauinspektor | 
| | Roef/sner in Steglitz, | 
28—29 Angekauft Rodrigo | Emil Seydel, Architekt in Berlin W. | 
30—31 Angekauft| Vorwärts | Max Fritsche, Architekt in Dresden. | 
Für die nächsten Hefte der „Deutschen Konkurrenzen“ sind in Aussicht E 
genommen: | 
Rathaus in Linden. | 
Völkerschlachtdenkmal bei Leipzig. | 
. .. . . . $ 
Hochschule für bildende Künste und Musik in Berlin. } 
Kreishaus in Wanzleben. | 
Bergschule in Bochum. | 
Soeben ist erschienen bei E. A. SEEMANN in Leipzig: | { 
Neub aut en herausgegeben von A. Neumeister und | 
E. Häberle in Karlsruhe. I 
Heft 28. | 
; 28 S Schulhäuser III. 3 
Subskriptionspreis für 12 Hefte (einen Band) ı5 M. Einzelpreis M. 1.80. 
  
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.