Full text: Ordnung der Diplomprüfung für Bauingenieure (1969)

9. Umfang_der_Diplom-Vorprüfung 
9.1 Die Diplom-Vorprüfung umfaßt die Fächer: 
Dauer der 
1]. Höhere Mathematik schriftl.Klausur h 
1l.Teilprüfung 
2.Teilprüfung 
Technische Mechanik 
1.Teilprüfung 
2,.Teilprüfung 
Baustoffkunde 
1.Teilprüfung 4 
2.Teilprüfung £ 
4. Grundlagen der Konstruktionen * 
5. Fertigungstechnik : 
6. Vermessungskunde 
7. 2 Fächer nach Wahl aus dem folgenden Katalog 
Darstellende Geometrie 
Geologie 3 
Öffentliches und Bürgerliches Recht 2 
Physik 2 
9,2 Die Diplom-Vorprüfung wird in zwei Teilen abgelegt. 
Der erste Teil umfaßt mindestens 4 Fächer, darunter die ersten 
Teilklausuren in Höherer Mathematik und Techn.Mechanik. 
Der zweite Teil umfaßt die restlichen Fächer und die zweiten 
Teilklausuren in Höherer Mathematik und Techn.Mechanik. 
10. Klausurarbeiten zur _Diplom-Vorprüfung 
10.1 Die Fächer der Diplom-Vorprüfung werden in schriftlichen Klausuren 
geprüft. Die Dauer der einzelnen Klausuren ist in Abschnitt 9.1 
aufgeführt. 
10.2 Jede Klausur ist von dem fachlich zuständigen Prüfer zu beurteilen. 
In Kollegialprüfungen hat jeder Prüfer nur das Stoffgebiet seines 
Faches zu prüfen. 
10.3 Werden in einer Klausur Prüfungsfragen aus mehreren Prüfungsfächern 
bearbeitet, so ist sie als Gruppen-Klausur durchzuführen. 
Se
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.