Full text: Vorschriften für die Diplomprüfungen für Elektroingenieure an der Königlichen Technischen Hochschule in Stuttgart (1912)

A 
8 19. 
Der Vorsitzende hat die Prüfungskommission längstens binnen 
14 Tagen nach Abschluß der Prüfung im Einverständnis mit dem 
Regierungskommissar zu einer Sitzung einzuberufen, in der die 
Berichterstatter über die einzelnen Prüfungen berichten. Auf Grund 
dieser "Berichte werden unter Berücksichtigung des Inhalts der 
eingereichten Studienarbeiten, bei den schriftlichen Prüfungen unter 
Berücksichtigung des Ergebnisses der mündlichen Ergänzungsprüfungen, 
zunächst die Noten festgestellt, die jedem einzelnen Kandidaten für die 
verschiedenen Prüfungsfächer gebühren. Hierauf wird nach dem 
Durchschnitt der letzteren — bei der Hauptprüfung unter Einrechnung 
der Note für die Diplomarbeit (siehe 8 18) — über das Gesamt- 
urtell (siehe $ 7 der Diplomprüfungsordnung) mit Stimmenmehrheit 
Beschluß gefaßt. 
8 20. 
Bei Bestimmung der Prüfungszeugnisse ist folgendermaßen zu 
verfahren: 
l. Für jedes Prüfungsfach, sowie für die Diplomarbeit sind nach der 
Bestimmung in § 6 der Diplomprüfungsordnung Noten zu erteilen, 
die für jedes Fach auf eine Dezimale abzurunden sind. 
2. Bei Aufstellung jeder Durchschnittsnote wird auf eine Dezimale 
abgerundet. Fünf Hundertstel und weniger bleiben aufer Berech- 
nung, hóhere Bruchteile werden als ganzes Zelintel berechnet. 
& 91. 
Das Rektorat berichtet dem Ministerium des Kirchen- und Schul- 
wesens über das Ergebnis der Prüfung unter Vorlegung der Prüfungs- 
akten. Dem Bericht ist eine Abschrift der Notenzusammenstellung 
zur Übermittlung an das Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten, 
Verkehrsabteilung, beizufügen. 
Die Namen der in der Vorprüfung für befähigt erklärten Kandi- 
daten werden im Jahresbericht der Technischen Hochschule in alpha- 
betischer Reihenfolge veröffentlicht. 
Die in der Hauptprüfung für befähigt Erklärten erlangen damit 
den Grad eines Diplomingenieurs; ihre Namen werden im Staatsanzeiger 
und im Jahresbericht der Technischen Hochschule in alphabetischer 
Reihenfolge bekanntgegeben. 
J. B. Metzler sche Buchdruckerel, G, m. b. H., Stuttgart.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.