Full text: ARCH+ : Studienhefte für architekturbezogene Umweltforschung und -planung (1969, Jg. 2, H. 5-8)

INSTITUT 
TITEL 
A 1 
PERSON(EN) | 
INSTITUT FÜR GRUNDLAGEN.DER MODERNEN ARCHITEKTUR (IGMA) 
LEHRAKTIVITÄTEN 
EINFÜHRUNG IN DIE PLA- 
NUNGS- UND ENTWURFS- 
METHODIK 
JOEDICKE 
ENTWURFSKURS: 
ANWENDUNG VON 
ENTWURFSVERFAHREN 
AUSBILDUNGSS YSTEME ENTWURFSÜBUNGEN MIT 
UND PLANUNGSMETHO- | BEWERTUNGSVERFAHREN 
DEN IN DEN USA 
HÖFLER/KANDEL 
KOHLSDORF/MATTHESIUS | MUSSO 
LITERATURAUSWERTUNG | 
PLANUNGSTHEORETISCHER 
SCHRIFTEN 
KREUZ 
FORSCHUNGSAKTIVITÄTEN 
GRUNDRISSOPTIMIERUNG 
HÖFLER/JOEDICKE/KANDEL | 
KOHLSDORF/SCHÖLLER 
SFB 
SONDERFORSCHUNGS- 
BEREICH ob 1970 
NN 
OBJEKTBEREICH 
objektunabhängige 
Planungs- und Entwurfs- 
vorgänge 
- steht zur Wahl 
objektunabhängig 
problembezogen 
- steht zur War 
Darstellung von Problemen 
an verschieden komplexen 
Objektbereichen 
- Gebäude 
- Gebäudegruppen 
- Leichte Fliächentragwerke 
METHODENBEREICH 
A FORMALE 
GRUNDLAGEN 
3 EMPIRISCHE 
GRUNDLAGEN 
C KOMMUNIKATIONS- 
TECHNIKEN 
5 LÖSUNGSVERFAHREN 
; EXPERIMENTAL- 
STUDIEN 
; REALISATIONS- 
TECHNIKEN 
Zewertungs- und Prognose- 
techniken 
Aufstellen von Modellen 
'deskriptive Modelle, 
»rognostische Modelle, 
Entscheidungsmodelle) 
Techniken zur qualitativen, 
<omparativen und quantita- 
tiven Beschreibung von 
3Zauobjekten 
Darstellung von Entwurfsvor- 
gängen als Entwicklungs- 
und Entscheidungsprozeß 
AIDA Verfahren (Analysis 
of Interconnected Decision 
Areas) 
'nformation Uber: 
didaktische Techniken 
Team-work 
Kommunikationstechniken 
Information Uber: 
Lösungsverfahren (design 
methodologies) 
Bewertungsvorgänge im 
Entwurfsprozeß 
nformation über andere 
Bewertungsverfahren 
Beschreibung von Entwurfs 
vorgängen (Modellhafte 
Beschreibung eines Ent- 
vurfsvorganges) 
Vergleich von Lösungsmetho 
den 
. Literaturauswertung 
iteraturauswertung: 
Ermittlung von Lösungsver- 
fahren 
Entwurfsverfahren 
iteraturauswertung: 
Test prognostischer Modelle 
Bauprogrammierung 
Umfragen 
teraturauswertung: 
Ermittlung von Realisations 
techniken (z.B. RIBA- 
Handbook) 
Elektronische Datenverar- 
beitung 
Grundrißoptimierungs- 
methoden (Corelap, Craft, 
Darsons- IBM) 
Aufstellen von Klassifika- 
*ionssystemen 
Koordinierung von Experi- 
mentalstudier 
PLANUNGSBEREICH 
a ZUSTANDSANALYSE 
PROBLEMDEFINITION 
> FORMULIERUNG VON 
ALTERNATIVEN 
BEWERTUNG DER 
ALTERNATIVEN 
AUSWAHL DER BESTEN 
ALTERNATIVE 
formation Uber: 
Problemstrukturierung 
sprachlich-analytische 
Beschreibung von Problemen 
formation Uber: 
Darstellung von Entwurfsvor- 
gängen 
Jarstellungstechniken 
formation Uber: 
Bewertunastechniken 
'nformation Uber: 
Entscheidunasmodelle 
Zielformulierung 
Problemstrukturierung 
Anwendung des AIDA-Ver- 
tahrens 
Wertunastechniken 
entscheic „modelle 
zeschreibung von Entwurfs- 
sorgänaen 
Bewertungsvorgänge im 
Entwurfsprozeß 
Information über andere 
3Jewertunasverfahren 
‚iteraturauswertung: 
‚ Design methodologies 
Lösungsverfahren 
ptimierungsmethoden 
iteraturauswertung: 
prognostische Modelle 
Cost-Benefit-Analysis 
Planungsmodelle 
Bewertunasprobleme 
iteraturauswertung: 
Urteilsbildung Ubeı 
architektonische Objekte 
Messen ästhetischer Umwelt 
werte 
Decision-making 
‚Grundrißoptimierung 
Gran 
De 
Koordinierung von inter- 
disziplinören Planungs- 
abläufen 
Problemstrukturierung 
Planungsaufwandsunter- 
suchungen 
ökonomische Aufwandsunter 
suchungen 
Nutzungsanalysen 
Wartunastachnikan 
e MANAGEMENT UND 
REALISATION 
Abb. 6 Aufgegliederte Beschreibung der Lehr- und 
Forschungstätigkeit eines Institutes (IGMA) 
ARCH+ 2 (1969) H.8
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.