Full text: ARCH+ : Zeitschrift für Architektur und Städtebau (1988, Jg. 20, H. [93], Jg. 21, H. 94-97)

De Em wu 
5 für b t 
für begrünte 
>ıhoman Und genutzte d t t 
nd Dächer u N e n u zZ ee 
Dächer 
Konstruktion, Gestaltung, Bauökologie für flache und geneigte 
begehbare, befahrbare begrünte Dächer 
Von Ot Hoffmann 
Dieses umfassende Handbuch behandelt eingehend, wie begrünte, aber auch un- 
begrünte Dächer zu konstruieren sind und wo kritische Punkte bei verschiedenen 
Konstruktionen auftreten. Neben der technischen sind die ökologische und die 
wirtschaftliche Komponente untersucht. An ausgeführten Beispielen, die sich in 
der Praxis bewährt haben, sowie an Versuchsreihen, die der Autor und seine Mit- 
arbeiter durchführten, wird aufgezeigt, wie die Dachbegrünung erfolgreich ausge- BAUM‘ +uFrenm 
führt und Fehler vermieden werden. 
Im einzelnen wird eingegangen auf: Planung, Bauleitung, Herstellung, Mängel, Re- 
paratur, Lebensdauer, Erfahrungen, Kosten. Das Handbuch für den Architekten 
und Baufachmann. 
Inhalt 
Begrünung von Baukonstruktionen: Notwendigkeit, Hoffnung, Chance @ Gestal- 
tungsfragen @ Probleme und Grenzen der Dachbegrünung ®@ Der Flachdachaufbau 
® Flachdachaufbau für Dächer mit Abdichtungs-Schichten @ Sanierung und Um- SE CH 
bau von Flachdächern zu begrünten Dächern @ Flachdächer ohne zusätzliche Ab- 
dichtungs-Schichten ®@ Nutz- und Gründächer: Aufbau @ Die Schichten, ihre Aus- 
bildung und Funktion @® Dachbegrünungs-Systeme @ Kostenansatz für die Sanie- 
rung von Nutz- und Gründächern ® Begrünte, geneigte Dächer ® Dachnutzung 
und -unterhaltung @ Die Pflege von Vegetationsschicht und Vegetation @ Rechtli- 
che Grundlagen, u. v.m. . 
1987. 216 Seiten mit 237 Plänen und Zeichnungen, 203 Fotos, Format 21x28 cm, 
in Balacron gebunden, DM 108,— 
3.06 Je mehr einzelne Arbeitsgänge bei einem üblichen trolle und desto mehr Koordinierungsfehler (häufige Scha- 
Randdetail notwendig werden, desto schwerer wird die Kon- densursache) können entstehen. 
{060 Jahre — m 
1888-1988 VERLAGSANSTALT ALEXANDER KOCH - STUTTGART
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.