VI. Jahrgang FÜR WÜRTTEMBERG BADEN HESSEN ELr SASS - LOTHRINGEN Stuttgart, 28. August 1909 Inhalt: Wettbewerb Rathaus und Sparkasse Donaueschingen. — Mitteilungen aus dem'Strafprozeß be ­ treffend den Hauseinsturz auf dem Legionskasernenareal. ■— Bin neues Nutzholz. — Yereinsmitteilungen. Wettbewerbe. — Kleine Mitteilungen. — Personalien. — Bücher. Alle Rechte Vorbehalten Wettbewerb Rathaus und Sparkasse Donaueschingen Die Stadtgemeinde Donaueschingen hatte gemeinschaft ­ lich mit der Sparkassenverwaltung einen Wettbewerb unter den in Baden ansässigen Architekten für Neubau eines Rathauses und einer Sparkasse auf dem Rathaus ­ platz für die durch den Brand am 5. August 1908 zer ­ störten Gebäude mit dem 15. Februar d. J. als Einliefe ­ rungstermin ausgeschrieben. In dem Bauprogramm wur ­ den verlangt an Zeichnungen: der Lageplan mit Angabe der überbauten Teile der Bauplätze im Maßstab von 1:500, die Grundrisse sämtlicher Stockwerke im Maß- stah 1:200, die äußeren Ansichten im Maßstab 1:200, je zwei Hauptansichten im Maßstab 1:100, die notwen ­ digen Längs- und Querschnitte im Maßstab 1:200, eine Perspektive im Maßstab 1:100; an Schriftstücken: Er ­ läuterungsbericht und Kostenvoranschlag. Bei der Be ­ urteilung der Entwürfe soll bei sonst in künstlerischer