28 2) Mir Küttenleute. Erstes Jahr. Allgemeine und technische Chemie, mathe ­ matische Physik, Mineralogie und Geognosie, Maschinenbau I mit Konstruktionen, Elemente der Baukonstruktionslehre. Zweites Jahr. Analytische Chemie, Stöchiometrie, me ­ chanische Technologie, chemische, physikalische und mineralogische Uebungen, Maschinenbau II mit Konstruktionen, Feuerungskunde. Drittes Jahr. Chemische Uebungen, chemische Techno ­ logie, Maschinenbau III mit Konstruktionen, Volkswirthschafts ­ lehre, Rechts- und Verwaltungskunde. 3) Aür Pharmazeuten. Es wird vorausgesetzt, daß die Zuhörer sich die nöthigen praktischen Kenntnisse bereits erworben haben. Der Kurs ist zweijährig, kann aber von Pharmazeuten, welche sich die theore ­ tischen Vorkenntnisse schon erworben haben, in einem oder andert ­ halb Jahren absolvirt werden. Erstes Jahr. Allgemeine und technische Chemie, analy ­ tische Chemie, Pharmakognosie, Zoologie, Botanik, Mineralogie und Geognosie, Erperimentalphysik, Stöchiometrie und chemische Uebungen. Zweites Jahr. Chemische Uebungen, mineralogische Uebungen, analytische Chemie.