5 I. Einteilung des Studienjahrs. Das Studienjahr umfasst die Zeit vom 1. Oktober 1902 bis zum 30. September 1903. Es besteht aus einem Wintersemester und einem Sommersemester. Ersteres beginnt am 1. Oktober, letzteres am 16. April. Ferien finden statt: zu Weihnachten . . vom 24. Dez. bis 2. Januar am Schlüsse des Win ­ tersemesters ... »15. März » 15. April zu Pfingsten ... » 30. Mai » 6. Juni und am Schlüsse des Studienjahrs . . » 1. Aug. » 30. Sept. Der Unterricht beginnt im Wintersemester am 13. Oktober, im Sommersemester am 16. April. Die Anmeldungen zur Aufnahme haben stattzufinden: im Wintersemester am 8., 9. u. 11. Oktober, im Sommersemester am 15. April. II. Gliederung der Hochschule. Die Technische Hochschule gliedert sich in die sechs Ab ­ teilungen für: 1) Architektur; 2) Bauingenieurwesen; 3) Maschineningenieurwesen einschliesslich Elektro ­ technik ; 4) Chemie einschliesslich Hüttenwesen, Pharmazie und Nahrungsmittelchemie; 5) Mathematik und Naturwissenschaften; 6) Allgemein bildende Fächer.