84 85 Studienplan B. Beginn der Stadien im Frühjahr. Die Diplom Vorprüfung kann nach 5 Semestern, die Diplomhauptprüfuug nach S Semestern abgelegt werden. Vorl- Erstes Semester. 2 Trigonometrische Übungen . 6 Höhere Mathematik I . . . 14 Darstellende Geometrie I u. TI 37 Experimentalphysik .... 39 Physikalische Übungen . . 43 Unorganische Chemie . . . 117 Mascninenzeichnen .... Zweites und drittes Semester. 7. 8 Höhere Mathematik II u. 111 22 Technische Mechanik . 37 Experimentalphysik . 89 Physikalische Übungen 43 Unorganische Chemie . 117 Maschinenzeichner! . . 101 Grundlagen der Elektrotechnik 162 Elektr. Konstruktiouselemente 176 Elektr. Messkunde I . . 178 Übungen I im elektr. Laboratorium Die übrigen 5 Semester. Wie die letzten 5 Semester des Studien- plans A. Wöchentliche Stunden Im Winter. lm Sommer. vortrag. | Chan- g«n. Vortrag. flbnn- «en. 2 6 2 4 6 4 — — - 4 — — — 6 6 2 3 6 2 6 6 4 — — — — 8 — — 4 — — — — 4 — — 6 , — 2 2 — 2 — — 6 26 11 13 14 4. Abteilung für Chemie einschliesslich des Hütten ­ wesens und der Pharmazie. I. FUr Chemiker. Wöchentliche Stunden im Winter. im Sommer. vori,- 1,; Erstes Jahr. Vortrag. Ubun- ü*n. Vortrag. | Obun- gen. 6 Höhere Mathematik I*) 14 Darstellende Geometrie*) 37 Experimentalphysik 43 Unorganische Chemie 45 Theoretische Chemie 53 Analystisch-chemisches Praktikum (v. Hell) 78 Mineralogie 79 Gesteinskunde 81. 83 Geologie mit Exkursionen 89 Botanik 29.102/4 Zoologie 3 . - 4 4 — .3 2 4 4 4 1 6 4 4 2 4 4 4 *i Vtakt. 3 Zweite» Jahr. 39 Physikalische Dbnngen 44 Organische Chemie 46 Physikalische Chemie 50 Chemie der Brenn- und Leuchtstoffe . . . 52 An illytische Chemie anf pliysiko - chemischer Grundlage 53 Analystisch-ehcmisches resp. organisch-che ­ misches Praktikum (v. Hell) 84 Mineralogisch-geologische Übungen . . 91 Botanische Exkursionen 92 Botanisch-mikroskopische Übungen . . . 126 Maschinenkunde 24 5 2 1 4 4 3 l/ 2 tritt. 28 2 2 ■ 3; Wf- 3 2 4 12 4 Empfohlen wird ferner: Mechanische Techno ­ logie. Chemie der Nahrungs- und Genussmittel. Drittes Jahr. 47 Elektrochemie 2 — — — 48 Technische Chemie 2 — 2 — 49 Metallurgie**) 53 Organisch-chemisches Praktikum (v. Hell) . — — • 1 1 — — Vollprilt. — * ~ 54 Elektrochemisches und technisch-chemisches Veilpakt. Praktikum (Müller) — — — 60 Farbenchemie (privat.) 2 — ‘ 2 — 258 Vorwaltungskunde . 2 — — — 259 Rechtekunde — — 2 — 8 7 •) Soweit uiclit auf der Vorachnlc erledigt. **) Wird nur jode» zweite Jahr gelesen, i»t also eventuell schon ira zweiten Jahr zu hören.