Allgemeine Elektrizitätsgesellschaft, Berlin NW.: Gerahmtes Bild, die Zählermodelle 1909 der Ge- sellschaft darstellend. Firma Gebrüder Bühringer, Göppingen: Eine Hobelmaschine im Wert von 2500 JA, neben 500 M Preisnachlaß auf eime Schnelldrehbank. Kommerzienrat Dr.-3ng: h. c. Vischer, Ludwigshafen: Eine Anzahl werivoller Apparate zur De- monstration der Gewinnung von Salpetersäure aus Luft, K. Eisenbahn-Zentralamt, Berlin: Musterzeichnungen von Weichen und Schienen der Preußischen Staatseisenbahnen, von Lokomotivdrehscheiben u. a. Abdrucke von Zeichnungen. K. Eisenbahndirektion, Berlin: Bahnhofdienstanweisung für den Rangierbahnhof Niederschôneweide- Johannisthal. K. Eisenbahndirektion, Saarbrücken: Umdruekzeiehnungen von Brücken, Lokomotivschuppen, Emp- fangsgebüuden. K. Eisenbahndirektion, Stettin: Zeichnungen von Bauentwürfen. K. Eisenbahndirektion, Danzig: 2 Festigkeitsherechnungen und 87 Blatt Zeichnungen der Weichsel- brücke bei Münsterwalde. Hermann Hädicke, Kais, Marine-Ing. u. Fachschuldirektor a. D.: Einen vom Schenker ersonnenen Apparat zur Veranschauliehung des Mittelpunkts der Krüfte. Karl Andrá, 6. m. b. H., Stuttgart: Ein 150 mm Woltmann Rohrleitungs- Wassermesser (Schnitt- muster) mit Kontaktvorrichtung zur Betätigung eines Registrierwerks, Karl Schenck, Eisengieberei u. Maschinenfabrik, G. m. b. H., Darmstadt: Modell emes Spiral-Conveyors. Nachlaß von Fräulein Margarete Jacobi, Cannstatt: Folgende Werke: a) C. G. J. Jacobis Gesammelte Werke. b) L. Konigsherger, Biographie von C. G. J. Jacobi, c) Verhandlungen des lll. Internationalen Mathematiker-Kongresses zu Heidelberg. 1904. l'abrikant Robert Bosch, Stuttgart: Drei Demonstrationsmodelle seiner Zündapparate. Klein, Schanzlin u. Becker, Frankental i. Pfalz: ein Kondenstopf. Hoflieferant Wilh. ReiBer, Stuttgart: Zeichnungen der Curtis-Turbinen. Farbwerke vorm. Meister, Lucius u. Brüning, Höchst a. M.: Sammlung neuerer Arzneimittel in Standgefäßen, Farbenfabriken vorm. Friedrich Bayer u. Co., Elberfeld: Sammlung neuerer Arzneimittel in Stand- gefäBen. Chemische Fabrik E. Merck, Darmstadt: Sammlung neuerer Arzneiprüparate. Chemische Fabrik von Heyden, A.G., Radebeul-Dresden: Sammlung neuerer Arzneiprüparate. Carl Feuerlein, Féuerbach bei Stuttgart: Gelbholz- und Blauholzextrakte und ähnliche Präparate. Chemische Fabrik Griesheim-Elektron, Frankfurt a. M. (Werk Oehler): Neue Farbstoffe, Professor Dr. Haecker in Halle a. S.: a) Wiedersheim, Vergl. Anatomie. 5. Aufl, b) Politisch- anthropol. Revue. Bd. 1—3. 1902 — 1905. Nus Professor Dr. H. E. Ziegler, Stuttgart: a) Gerhardt, Das Kaninchen. b) Ziegler, Zoolog. Wörterbuch. K. Svenska Vetenskaps-Akademien, Stockholm: Arkiv för Matematik, Astronomi och Fysik. Band 5, 6 Heft 1. 1909.