Vorrede Os män gleich in verschiedenen Schrif* ten» besonders in denjenigen » welche: vor der Gestalt -der Erde handeln, ausführli- che Anleitungen zur geographischen Orts- bestimmung findet ; so schien mir doch ein Buch “in welchem ‚Anleitung dazu geges ben würde , wie man mit kleinen und weni» ger kostbaren Werkzeugen die geographi- sche Lage eines Orts mit hinlänglicher Ge- nauigkeit bestimmen könne „ nicht überflüs- sig zu seyn, zumal da jezo kleinere astro- nomische Werkzeuge und besonders die Spiegelsextanten in einer so grofsen‘ Voll- kommenheit wverfertigt werden. Ich habe mich daher entschlossen „nicht. allein einen Spiegelsextanten nack seiner neuern Ein- richtung umständlich zu beschreiben» son- * dern