—— 445 mittl. Zeit im W. Mittag da. 27 Jun. — 07.254,90 Zeit d. im w. Mittag in London Oo 2 27,2265 w— lan Gotha „1119 3,40 KL ea ES Mittagsunterschied — 045 23,8265 Da nun die Uhr in Gotha zu spät gieng, $° liegt Gotha von London gegen Morgen. Do- werstreet ist ‚westlicher als Paris um 9.55,6, also ist der Mittagsunterschied zwischen der Pariser Sternwarte und der Gothaischen auf Fridenstein — 33 30,25 zwischen ersterer und der Sternwarte auf dem Seeberg — 33 30,2 6,5 =07 36,7, weil der See- berg um 6,5 östlicher Liegt als Fridenstein. Bestimmung der Länge durch irdische Signale. S. 228. Wenn zwey Örter so nahe beyeinander liegen, dafs man von dem einen nach dem andern hinsehen, oder an beyden Örterm ein auf einem Berg gegebenes Zeichen bemerken kann, so kann ihr Mittagsunterschied so. ge- nau, als durch die zur Längenbestimmung tauglichsten Himmelsbegeb enheiten, und viel- leicht noch genauer, bestimmt werden. Man siehet leicht, dafs das Signal, welches die Stelle einer Himmelsbegebenheit vertreten soll, nicht allein leicht mußs bemerkt wer- den können, sondern auch die Dauer. der Erscheinung so kurz als möglich seyn mufßs. Man fand hiezu die Entzündung VOR Schiefs- pulver